Ereignis, Freiheit

Sonne Konjunktion Uranus und Mars/Mond Rezeption

30.04.2021 21:53

Liebe Leserinnen und Leser,

wie ist die Lage? Wenn Mars im Krebs läuft und Mond im Steinbock haben wir einen im Zeichen des anderen. Das nennen wir Rezeption = Verstärkung. Mars ist also kurzfristig nicht schwach, gefühlvoll, wie sonst im Krebs. Gleichzeitig hat Uranus eine Konjunktion mit der Sonne. Das macht den 30. April zu einem besonderen Tag.

67EE2193-722B-4113-9DDD-7954D5CE887D

Foto Termin ©

Die gegenseitige Bedingtheit bündelt Aggression und Gefühl – und die stärksten Planeten sind Venus im eigenen Zeichen Stier inmitten des Stelliums und Saturn im (alten) eigenen Zeichen Wassermann (und natürlich Neptun in den Fischen – die Täuschung über allem), prinzipiell stehen diese Kräfte quadratisch – das macht diese Mischung (zwischen Stier und Wassermann geht es u.a. um Freiheit und Besitz) so explosiv. Bekanntlich wird morgen oder übermorgen das Insolvenzrecht in Deutschland wieder in Kraft gesetzt: wir werden sehen, wie der Kahn kippt und welche Kettenreaktionen in Gang gesetzt werden. Das ist soweit Teil ihres Plans. Was nicht Teil des Plans sein dürfte, sind Freiheitskräfte und Gottes Männer & Frauen – sie bekommen Rückenwind, wenn Jupiter am 14. Mai erstmals in die Fische wechselt.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

Freiheit

Germany on the road to 4th Reich

https://2020news.de/hausdurchsuchung-bei-weimarer-sensationsrichter/

https://2020news.de/en/house-warrant-executed-on-weimar-judge-for-political-reasons/

Dear readers,

https://dlive.tv/p/boschimo+3UqXHo9GR

anybody reading this from outside of Germany – please realize, that the fake-pandemic and all of the following installations against freedom have their origin – sad to say – in Germany again: PCR-Test, killing and most dangerous Gen-therapeutic „vaccinations“ – and also the mind set for the demolishion of democracy. Very sorry to say this about my own country, but Germany spreads out fascism again – medical doctors and lawyers leaving the country. Always remember, the 3rd Reich startet with health and hygienical perverted measures, just like nowadays.

Astrologically we find Chiron on top of house 10 as a sign of violation of governance.

yours,

Markus

Faschismus

Freiheit

Erleben wir eine chinesische Unterwanderung des Deutschen Staates?

15.11.1961 12:00 Peking

Liebe Leserinnen und Leser,

das ist astrologisch keine unbegründete Frage. Kanzlerin Merkel hat Skorpion in Haus 10. Georg_F. Gao ist wohl einer der einflussreichsten Medizinal-Funktionäre der KP – Direktor der Nationalen Seuchenschutzbehörde Chinas, Oxford vernetzt – und Mitglied der deutschen Leopoldina, die über den exklusiven Draht des Kanzlerinnengatten direkt die Politik steuert. Reitschuster schreibt:

Der Chef von Chinas Seuchenschutzbehörde aus der KP, der Lockdown und die Leopoldina

Angela Merkel hat Skorpion im 10. und vor allem 11. Haus, Häuser der Autorität und Freundschaft. Dort hin passen also Hillary Clinton, Joe Biden, Bill Gates oder eben Georg F. Gao. Natürlich aber auch Helge Braun als Waage mit viel Skorpion. Mit Waage beginnt Merkels Haus 10. Saturn ist im Zeichen Skorpion, auch im 10. Haus: das unterstreicht den Bedarf an Autorität in diesem Bereich, wenn sie gar keine so starke Persönlichkeit ist, sondern vielleicht auch einsam, ohne echte Freundin und wohl auch Privatleben, das sich möglicherweise auf die Musik ihrer Backfischzeit beschränkt, vom Kassettenrekorder.

Die Anpassung ans Politbüro der KP fällt um so leichter, als dass gleich zwei verbindende Grundvoraussetzungen gegeben sind: die Sozialisierung in kaderkommunistischem Milleu und die „wissenschaftlich“ akademische Ausbildung. Und so kommt es, dass China, ganz ohne Impfung und mit viel Theater wirtschaftlich durchstartet. Wohl zum Hohn testet man Ausländer nun anal – die japanische Botschaft hat sich beschwert. Kein Witz. Wenn ich „China“ sage, dann sind dort die Herrschenden gemeint – wie überall gibt es auch in China Individualisten, die damit nichts am Hut haben. Dennoch fährt das Land insgesamt eine Umklammerung Europas auf allen Ebenen. Xi Jinping  (Zwillinge) macht keinen Hehl daraus, dass er den Westen für dekadent hält. Dabei ist nichts dekandenter, wie China.

Die Befürchtung, dass China über die manipulierte Lockdown-Empfehlung der Leopoldina den Konkurrenten Deutschland schwächt und bankrotte Mittelständler aufkaufend ernten kann, indem man vorgibt, aus der Not eine Tugend zu machen, die man Zusammenarbeit nennt, würde ohnehin nur eine Praxis beschleunigen, die schon lange etabliert ist und im G5 Ausbau mündet. Wanderer und Spaziergänger berichten von umfangreichen Installationsarbeiten allerorten. Nutzt man den Lockdown, um voran zu kommen?

Ich berufe mich in diesem Meinungsbeitrag ausdrücklich auf GG Artikel 5.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

Astrologie, Freiheit

Merkur/Pluto

Foto Termin ©

Liebe Leserinnen und Leser,

überall stehen Merkur/Pluto Pluto Entscheidungen an – gestern war der Aspekt exakt. Pluto/Merkur sind unter Umständen vernichtende, in jedem Fall verwandelnde Entscheidungen – im „Kleinen“ betrifft das ganz persönliche Entscheidungen – Versuchungen? – die Wahl in Georgia morgen ist dabei, und natürlich unser Lockdown-Regime steht auch vor plutonischen, existenzvernichtenden Entscheidungen in ihrem Wahn: man spricht von 50 000 Insolvenzen im Einzelhandel nur in Deutschland zusätzlich – das kann so einen richtigen Apokalyptiker aber nicht schrecken – „Is this the first trumpet, or will it just be the last … ?“ – er kennt den Ablauf der Dinge und weiß, dass seine Freiheit darin besteht, sich rauszuhalten und den Menschen geistig zu führen. Die Assange-Entscheidung in London – wiewohl vorläufig – trägt plutonisch merkuriale Züge … it´s everywhere …

Dispositor des Steinbock-Stelliums (Merkur/Pluto/Sonne) sind aber jetzt Saturn im Wassermann und Uranus im Stier. Eine stramme Leine zwischen gesellschaftlich und existenziell – Mars, der Rote, er geht in den Stier – wann? – am 06.01.2021 um 23:24 – dort gesellt er sich rasch zum Crashkurs-Uranus und bildet das Quadrat zu Saturn – wenn Merkur in wenigen Tagen zu Saturn/Jupiter „petzen“ geht, dürfte „die Hölle los sein“. Was petzen? Dass alles nach Plan läuft und alle vermeintliche Rationalität nur vorgeschoben ist: und das gerade ist das Monströse …

„Wir machen auf“ könnte die Wende bringen – und die gigantische Welle des Irrationalismus – Neptun ist ja für all die Wellen zuständig und der steht gerade über dem Deutschland-Mond von 1990 – erstmals brechen.

Gott geb´s!

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

05.01.2021 14:30

Freiheit

Das Feuer des Schützen

Albrecht Dürer

Liebe Leserinnen und Leser,

Sonne im Schützen, Venus in Skorpion – es ist die 6. Aufgabe des Herakles und es gilt ganz besondere Fiebersümpfe trocken zu legen. Sie werden von fliegenden Dämonen bewacht – wie heute also:

„Herakles stand auf dem Gipfel des Berges Kyllene, der den Sumpf überragt, schüttelte die Kastagnetten oder die Klapper und machte einen solchen Lärm, daß sich die Vögel, wahnsinnig vor Schrecken, in großen Scharen in die Luft erhoben. Er schoss Unmengen von ihnen nieder, als sie zur Insel Ares im Schwarzen Meer folgen, wo sie nachher von den Argonauten gefunden wurden.“ (Griechische Mythologie, Robert Ranke-Graves).

– entspricht also dem 6. Haus – praktisches Leben, Gesundheit. Wir werden Deutschland den Faschismus nochmal austreiben und uns unsere Freiheit zurückholen – tanzend auf den Straßen: wie das geht, machen uns Super-Schütze Frederick Nathaniel Hibbert vor, der mit 77 am 11. September 2020 ins Jenseits wechselte, um von dort aus den Takt vorzugeben: das ist der Rhythmus des Schützen:

08.12.1942 May Pen, Jamaica

21.11.2020 21:40

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

Freiheit

Sonne in Skorpion

Foto Termin ©

Liebe Leserinnen und Leser,

viele Leute fangen an, je länger der Wahn andauert, daran zu zweifeln, ob nicht doch alles sinnvoll ist und war? Man blickt rüber nach Schweden – wo die Menschen relativ frei sind – eine Katastrophe ist ausgeblieben und bleibt weiterhin aus – und kommt aber nicht zu dem einfachen Ergebnis: dass Schweden den einzig richtigen Weg geht, alle anderen einen destruktiven, den falschen? Und zieht Kindern Masken an?!

Es sind zwei völlig abgekoppelte Realitäten, deren vernünftige Abwägung offenbar tabu ist. Pluto im Steinbock geriert sich als vollgesoffener Jupiter-Irrer im Machtrausch und Saturn stempelt das ab. Dabei kommt den wenigen richtig kriminellen Verschwörern der Impfindustrie und ihren Renfields zu Passe, dass auch die Presse gekauft ist und nicht mal die Reuters Nachrichten über neun durch Grippeimpfung jüngst in Südkorea verstorbene Personen bringt:

https://www.reuters.com/article/us-health-coronavirus-southkorea-flushot/deaths-after-flu-shots-in-s-korea-fan-fears-but-authorities-find-no-link-idUSKBN2760NA

Weiterhin kommt den Verschwörern zu Passe, dass es schwer fällt, das Gesamtgeschehen politisch und ökonomisch zu verstehen und einzuordnen. Unsere Staatsmedien fördern die Verwirrung mit gezielter Desinformation und betrügerischem Framing.

Man soll sich nur nicht täuschen: Widder Mars rückläufig und Merkur Skorpion rückläufig bekommen – in Prag z.B. der neue Gesundheitsminister Roman Prymula (04.04.1964) – Lust auf Rücktritte.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus