Ereignis

„Nachtigall ick hör dir trapsen“: doppelter Freiheitsmond: Demos in Berlin am 1. und 29. August 2021

Berlin Demo

01.08.2021 Berlin Sonnenaufgang

Liebe Leserinnen und Leser,

Sicher dürfte sein, dass der Berliner Senat sich nicht noch einmal von der Demokratie überraschen lassen möchte. Querdenken 711 berichtet davon, dass mit den Polizeibehörden bislang keine Kommunikation möglich ist und auf die Anmeldung der Demo vor vielen Monaten noch nicht mal reagiert wurde.

Wir sind im abnehmenden Mondquadrat am 1.8. – immerhin kein zunehmendes. Doch Mond in Stier, sonst sanft, hat eine Verbindung zum Uranus. Sonne läuft in Opposition zu Saturn – und Merkur, der Verstand, ist nicht in Cazimi, im Herzen der Sonne, sondern hinter der Sonne versteckt.

„Nachtigall, ich hör‘ dich singen. Das Herz möcht‘ mir im Leib zerspringen. Komme doch und sag‘ mir bald, wie ich mich verhalten soll. Nachtigall, ich seh‘ dich laufen. An dem Bächlein thust du saufen. Du tunkst dein klein Schnäblein ein, meinst, es wär der beste Wein.“

May the force be with us! Vielleicht hilft uns der Herr, indem er Wein in Wasser verwandelt: das wäre wichtig & gut …

Die zweite Demo am 29.08. – wieder ist Mond/Uranus im Stier – sieht nach einem großen Erdtrigon aus: gut zur Manifestation einer neuen Situation, gerade Hygienediktatur betreffend: Mars/Merkur/Sonne in Jungfrau.

Der Vollmond dazwischen am 22.08. (ganz unten) ist der eigentliche Höhepunkt des Monats. Venus in ihrer Waage-Stärke steht oppositionell zu Chiron im Widder. Initiative (Widder) und Ausgleich (Waage) – wie Wildpferde reiten, schön: aber – und Es sind zwei Löwe/Wassermann Vollmonde in diesem Jahr, der erste kommt schon in wenigen Tagen.

Das macht durchaus Hoffnung für das Volk, also uns alle: in Athen, Paris und London sind schon Millionen auf den Straßen: und die gehen auch nicht mehr weg: gut so. Meiner Meinung nach: Artikel 5 GG.

Demo Ende August

Berlin 29.08.2021, Sonnenaufgang

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

Eigentlicher Höhepunkt des Demo-Monats in Berlin ist der zweite knappe Löwe/Wassermann Vollmond vom 22.08.2021 – Mars/Merkur steht gegen Neptun – echtes medizinisches Wissen gegen Lug & Trug. Intuition und Weisheit aus alter Zeit im Wassermann Jupiter-Mond Bündnis.

Löwe Vollmond Ende August

Vollmond 22. August 2021, Glückspunkt im Stier, die Herde, wahre Sinnlichkeit

Ereignis

Die UFOs und der Paradigmenwechsel – raus aus Schmuddel-Ecke

Liebe Leserinnen und Leser,

zunächst lag es ja nahe, dass es sich um reine Ablenkung der Weltverschwörer handelt, um ihre Taten mit einem anderen Ereignis zu verdecken. Aber nach einigem Nachdenken bin ich überzeugt, dass dem nicht so ist und mehr noch: diese Enthüllungen haben das Potential, die Basis der Naturwissenschaften insgesamt in Frage zu stellen. Damit stehen sie im eklatanten Gegensatz zur aufziehenden Neotheologie totalitärer pseudowissenschaftlicher Weltanschauungen, die manche vulgo auch schlicht als Faschismus bezeichnen.

https://www.spiegel.de/wissenschaft/ufo-akten-des-pentagon-russen-chinesen-aliens-wer-oder-was-fordert-uns-da-heraus-a-fdd79e53-0002-0001-0000-000178073194

Fran Blanche 03.09.1966, keine Uhrzeit

Fran Blanche, eine sympathische Elektrotechnikerin, Musikerin und Künstlerin und noch viel mehr hat übrigens Venus und Mars im Zeichen Löwe, wie es heute auch der Fall ist. Die Venus/Mars Verbindung bringt oft Menschen hervor, die gar nicht intensiv nach Beziehung streben, als hätten sie die notwendige Spannung zwischen weiblich und männlich schon in sich selbst veranlagt, so dass nicht immer ein Partner von außen nötig scheint. Ich sage das völlig ohne Wertung und natürlich als Regel mit bemerkenswerten Ausnahmen. Frans Labor mit Uranus/Pluto/Sonne Merkur in Jungfrau könnte wohl nicht besser dargestellt und gelebt werden. Ihrem Kanal folgen an die 350 000 Follower. Hätten wir nur Leute ihres Formats in Deutschland, müssten wir uns nicht mit dem misanthropischen TV-Onkel Harald Lesch herumärgern, bei dem die Welt ständig untergeht. Natürlich werden die Herren und Damen „Wissenschaftler“ alles tun, um die Flugobjekte außer Reichweite ihrer etwas beschränkten Vernunft zu bringen. Angesichts der Fülle dokumentierter Fälle – also solcher, die von mehreren Systemen – optisch, Radar, mehrere Beobachter in der Luft, etc. – eingefangen worden sind, ist das schlicht lächerlich. UFOs sind real – und damit ist auch Schluss mit der Einsteinerei: für viele wird eine Welt zusammenbrechen, auch für dogmatische Anthroposophen, die sowas aus ihrem Weltbild ausgeschlossen haben. Aber nicht alle Anthroposophen sind dogmatisch, bitte nicht falsch verstehen.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

Ereignis, Freiheit

Sonne Konjunktion Uranus und Mars/Mond Rezeption

30.04.2021 21:53

Liebe Leserinnen und Leser,

wie ist die Lage? Wenn Mars im Krebs läuft und Mond im Steinbock haben wir einen im Zeichen des anderen. Das nennen wir Rezeption = Verstärkung. Mars ist also kurzfristig nicht schwach, gefühlvoll, wie sonst im Krebs. Gleichzeitig hat Uranus eine Konjunktion mit der Sonne. Das macht den 30. April zu einem besonderen Tag.

67EE2193-722B-4113-9DDD-7954D5CE887D

Foto Termin ©

Die gegenseitige Bedingtheit bündelt Aggression und Gefühl – und die stärksten Planeten sind Venus im eigenen Zeichen Stier inmitten des Stelliums und Saturn im (alten) eigenen Zeichen Wassermann (und natürlich Neptun in den Fischen – die Täuschung über allem), prinzipiell stehen diese Kräfte quadratisch – das macht diese Mischung (zwischen Stier und Wassermann geht es u.a. um Freiheit und Besitz) so explosiv. Bekanntlich wird morgen oder übermorgen das Insolvenzrecht in Deutschland wieder in Kraft gesetzt: wir werden sehen, wie der Kahn kippt und welche Kettenreaktionen in Gang gesetzt werden. Das ist soweit Teil ihres Plans. Was nicht Teil des Plans sein dürfte, sind Freiheitskräfte und Gottes Männer & Frauen – sie bekommen Rückenwind, wenn Jupiter am 14. Mai erstmals in die Fische wechselt.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

Ereignis

Christus leads

17.01.2021 14:51

Liebe Leserinnen und Leser,

was sagt das Horoskop? Neptun im Quadrat zur Mondknotenachse, Uranus steht still mit Mars und Lilith: allenthalben kritische und dubiose Schiebereien ums Materielle. Gold steigt, Gold fällt, Gold steigt … Pluto/Sonne lässt die Börsen beben. Mars/Uranus/Saturn nicht nur die. Jupiter Saturn im 8. Haus – auch Wandlung, magisch – Wert der anderen und Freiheit/Gesellschaft – Wassermann.

Neptun, das ist der Christus, Herr von 10 – neues Wissen bringt er via Mondknoten ins 12. Haus, zu allen, denn Herrscherin ist Venus in Steinbock im 7. Haus – der Südknoten im Schützen hier im 6. Haus. Alte Lösungen bringen keine Heilung. Mond/Neptun ist Maria. Und Mond ist Geburtsherrscher dieses Augenblicks. Und Chiron im Widder ist ebenfalls symbolisch Christus – führt uns durch unser eigenes Bewusstsein – Selbstvertrauen ist Christus-Vertrauen. Γνῶθι σαυτόν.

https://amerika21.de/2021/01/246706/ecuador-ausgangssperre-verfassungswidrig

Pressemitteilung: Wir Machen Auf – 17. Januar 2021

https://astrologieklassisch.wordpress.com/2020/11/01/austria-verfassungsgericht-steht-auf-lockdown-verordungen-sind-verfassungswidrig/

Fotos Termin ©

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

Ereignis

Polizeigewalt am 30. August in Berlin – ist die junge Frau tatsächlich verstorben? Wir erfahren es im Laufe des Tages

Liebe Leserinnen und Leser,

Update 15:50: das waren Fake News, die Frau lebt. Gott sei Dank. Das ändert nichts an den Gewaltexzessen: Polizei-Jagd auf Menschen im Tiergarten.

Es wurden schwangere Frauen und Alte verletzt – hier nur einige Bilder – man sieht, wie Anselm Lenz einfach so, ohne dass er sich irgendwas zu schulden hat kommen lassen, am Mauerpark vollkommen unnötig brutal aufgegriffen wird. Er hatte Zeitungen verteilt.

Man kann unten sehen, wie ein Polizist der jungen Frau mehrmals mit voller Faust von hinten in den Nacken stößt, während zwei weitere sie am Boden fixieren. Das ist mit ausgekugelter Schulter Folter. Zunächst ist berichtet worden, sie sei auf dem Weg zur Wache gestorben. Wir werden es erst ganz genau im Laufe des Tages wissen.

Die „Auflösung“ der Demonstration (die Bilder sind direkt vom Stern) war zu diesem Zeitpunkt eindeutig illegal. Nach Beobachtern ging die Brutalität von Berliner Beamten aus, während die Baden-Württemberger und die Niedersachsener o.k. waren. Auffallend, wie viele Polizisten (absolut nicht rechtskonform) wie Klon-Krieger dieselbe Dienstnummer auf dem Rücken trugen. Sie waren also allem Anschein nach zur Gewalt aufgestachelt und vorbereitet worden.

Mir wird schlecht.

Mit tief traurigen Grüßen,

Markus

https://tube.kenfm.de/videos/watch/e177ba26-3253-4a82-98e6-7a5c8d1077a2?start=

Zensur: hier war zu sehen, wie eine schwangere Frau von der Polizei zu Boden gedrückt und trotz wiederholter Aufforderung nicht losgelassen wurde:

Ereignis

US Election 2020 – Biden or Trump?

Foto Termin ©

Dear readers,

who’s gonna make the race? Always assuming the election even takes place.

Sunrise horoscopes have proven their worth for such questions. We see one of these below. A very interesting horoscope. The incumbent is the Ascendant, the challenger is the Descendant – i.e. Mars (Trump) vs. Venus (Biden): a classic event.

Both are in their own signs (Libra/Aries), so both are extremely strong. Mars with retrograde handicap. However, Pluto also stands for the incumbent, and he will have a conjunction with Jupiter in Capricorn, although in the third, a falling house. At the top is Leo, that would be the sun = incumbent. Then there is also: Scorpio to Taurus rising – Biden’s close to full Moon pelican constellation. Moon has an exact conjunction with the Point of Luck in Gemini, where also the Moon node runs – Gemini is Trump – people (Moon) on his side – and last not least: Mercury retro. – a head-to-head race with a repeat – or being re-elected?

Below are the two personal horoscopes: in Biden’s chart Uranus triggers the square of Mars/Pluto. Trump has a super-exact lunar node return = new page in the book of life to be turned. Neptune forms an exact square to his fullmoon-power. Trump has been dealing with Neptune from the „off“ of the seventh house – the lying open enemies – since the beginning of his administration. This is where it culminates, so to speak. Trump, unfortunately will not be able to do, what is necessary, too: push all the printed money back to the people, domesticate the FED-monster – and that is only one of the main complexes, that have grown monstrous, to strangle the people.

The worst thing would probably be a stalemate and a tug-of-war like Bush/Gore – because already today the US seems to be on the verge of a civil war (biggest danger of a civil war in the US at the end of July 2027 with the third Uranus/Uranus return). Therefore it is also questionable whether the election can take place: the Democrats are standing here between Scylla & Charybdis: if they let the election fail (with their Covid-19 production, further street riots, apparently tolerated by them) – Trump might have to stay in office as emergency president.

Therefore, it might be lucky if it looks a little bit like Biden, despite all the publicly visible dropouts – he seems to be mentally unwell – could win, so that the Democrats, who obviously tolerate the riots and ruin the economy to get rid of Trump (and hide their black soul – keyword „Eppstein“) – could get some hope and therefore „tolerate“ real elections.

My prognosis: it will be a neck-and-neck race in which Trump will win for the good of us all.

Trump is the most peaceful president of the US this century so far – he hangs his flag according to the wind – very very little of what our system-press (Merkel & Co. are associated with the Clinton camp) says is true. Only, who has no acquaintances in the USA, who provide her/him with first hand information, is being taken for a ride by Ingo Zamperoni (State-TV) and consorts, who think they have the right and need to educate us.

With kind regards,

Markus

03.11.2020 06:42 Washington, upper picture: inner circle USA, outer circle election 2020

Inside Donald Trump, outside election day

Inside Joe Biden, outside election day

Ereignis

Venus/Uranus Sextil tops Capricorn/Steinbock Stellium

Foto Termin ©

Dear readers,

this was a real life/death decision (Pluto/Saturn house 10) in the Reichstag in Berlin: organ donation stays donation – the scientistic oriented (tending more and more to an authoritarian led science state China-style, laboriously hiding the foam from their mouth when it comes to freedom of method, Homöopathie and so on …) would have preferred the other outcome: you would have to fix a written NO, in case you don´t want your body being a source of potential after death use.

The question is multidimensional and not easy to answer. Lot´s of people waiting for a donation. And others being afraid of slaughter while still being half alive.

One true unanswered question is the credibility of our medical systems, a lot of creep moved our minds as scandals plopped out.

So astrologically, freedom won, the „noes have it, the noes have it“: special credits to Venus/Uranus in Sextile …

Ahoj,

Markus

16.01.2020 11:38 Berlin

Ereignis

Grosses Krokodil frisst SPD zu ihrem Glück

Foto Termin ©

Liebe Leserinnen und Leser,

da oben ist das Biest – es hat gerade die SPD gefressen.  Die Mitglieder sind in Haus 11 = Gesellschaft eingeschlossen ins Zeichen Fische, dem Bauch des Krokodils. Und so nett die Konjunktion von Venus zu Merkur ist, so weh tut sie doch auch mit Chiron, den Zähnen des Krokodils. Jupiter, der magische Skorpion-Dispositor ist in Haus 6 (praktische Gründe). Im Horoskopvergleich mit dem Gründungs-chart der Partei steht er exakt über Lilith und in Opposition zur plutonischen Stier-Macht, auf der man gewohnt war, das materielle Terrain zu behaupten. Saturn und Uranus sind jeweils in Haus 8 und 12 – so oder so der Untergang. Südknoten in Wassermann in Haus 10 zeigt, dass das Karma einmal gesellschaftlich herrschen konnte und wollte, Nordknoten in 4 im Löwen jedoch: dass es besser gewesen wäre, daheim, abseits der Öffentlichkeit neue Löwen-Kraft zu tanken.

04.03.2018, 09:35 Berlin

Dass aber der Untergang dieser „stolzen“ Partei im Grunde ein Glück für sie ist, zeigt uns einmal der Zwillings-Aszendent – der von alters her als Glücks-Zeichen aufgefasst wurde, und dann – geheimnisvoll – der Glückspunkt im 8. Haus der plutonischen Transformation und in beeindruckender Konjunktion mit dem Hausherrn von 11, Saturn. Pluto bildet aus dem Steinbock ein Trigon zum „Geburts“-Pluto der SPD – beides 2 hoffnungsvolle Zeichen. Und so ist die Botschaft paradox: das Glück liegt im Untergang.

Dass die Partei, die ja eine Zwillinge-Sonne hat, aktuell von zwei Zwillings-Geborenen (Nahles & Scholz) geleitet wird, kann ihr nur gut tun.

Meine Prognose: nach etwa einer halben Legislaturperiode zerbricht die Groko an den vielen unausgehandelten Details im Koalitionsvertrag und auch, weil Andrea Nahles einfach zu schwer erträglich ist. Dieses Purgatorium führt aber zu einer Neugeburt der Sozialdemokratie, die endlich versteht, dass Hartz 4 „Mist“ ist – und den Weg findet, wieder gemeinsam mit den anderen Linken berechtigte soziale Anliegen in anderen Koalitionen an die Frau & den Mann zu bringen.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus