astrology, Astronomie

Neumond im Wassermann 2020 – Freiheit und ihr Preis

Liebe Leserinnen und Leser,

„Der Wassermann stellt den mesopotamischen Gott Enki/ Ea dar, den großartigen und gütigen Gott der Weisheit, Zauberkraft u.a., der stets den Menschen hilft (u.a. sie vor der Sintflut rettet). Die Ikonographie dieses Gottes war, dass ihm zwei Wasserströme aus den Schultern springen (Euphrat und Tigris, versteht sich – versteht jeder Zweistromländer, aber kein Grieche), was für die Griechen ein seltsam exotisches Bild war. Da sie es nicht verstehen konnten, war es für sie einfach ‚der Typ mit dem Wasser'“, so schreibt die Astronomin und Wissenschaftshistorikerin Susanne M. Hoffmann.

Man beachte den Spitzhut auf Enkis Kopf, der uns als Kalender-Artefakt aus dem Europa der Bronzezeit ebenfalls vertraut ist:

Auch die Ägyptische Hieroglyphe für das Wort „techen“ – das unbekannterweise etymologisch die Wurzel unseres Begriffs „Technik“ darstellt, zeigt uns die charakteristische Doppelwelle dieses Luftzeichens, das viele für ein Wasserzeichen halten, aber keines ist.

Wasser kann man kanalisieren, aber die Luft und alles Luftige damals zumindest nicht. Der Wassermann ist also in erster Linie das Zeichen des Technikers, des Ingenieurs, er bringt durch Intelligenz Freiheit*.

Und welche Art Freiheit könnte für diesen Neumond gedacht sein? Uranus, Herr des Wassermann steht in einem Quadrat zu diesem Neumond. Uranus im Zeichen Stier sucht die materielle Befreiung – im Quadrat zu diesem Neumond ist das ein Weg, der wohl erfolgreich sein kann, aber nicht ganz widerstandslos stattfindet: da wären – um ein öffentlich bekanntes Beispiel zu geben, Harry und Megan von Windsor, die sicher großer Erfolg erwartet, aber jetzt erstmal 2,5 Millionen £ für die Frogmore Cottage Herrichtung zurückzahlen, die Freiheit in Canada hat also ihren Preis. Gleichzeitig beraumt sich die Venus/Neptun Konjunktion als Luftschloss im Wasserzeichen Fische an, das Mars im Schützen im Wege steht, der doch wohl schon Ideen hätte, wenn nicht, wäre, könnte, müsste …

Jenseits der materiellen Ebene gilt das aber genau so für alle anderen Freiheiten: das Uranus-Quadrat zum Neumond ist der Realitätstest.

Und über all dem thront Mondknoten im Zeichen Krebs, der für eine Fügung und Verbindung der Gegensätze steht, wie eben z.B. Familien idealerweise Gegensätze verbinden und vereinen. Wer dazu einen Weg weiß – und das ist nicht einfach – läuft in die richtige Richtung. Wer nicht, in die falsche. Richtig wäre also z.B. Europa und Nordafrika mit Energiegewinnung z.B. aus Sonnenenergie zu verbinden, falsch hingegen nur nach Mitteln und Möglichkeiten zu suchen, die Kontinente mit Gesetzeswerken aus dem Steinbock-Arsenal abzuschotten.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

24.01.2020 22:41 Nürnberg

* Auch, wenn heute nicht ohne Grund die Technik auch als Bedrohung der Freiheit verstanden werden kann.

 

Astrologie, Poetry

Venus (plus Lilith & Neptun) in Pisces/Fische

Foto Termin © https://www.avu.cz/

27.01.2020 19:57

(See English text down below) Liebe Leserinnen und Leser,

wenn Venus sich am Montag den 27. Januar am dritten Tag nach Neumond mit Neptun trifft, hat sie auch ein exaktes Quadrat zu Mars im Zeichen Schütze. Der dritte Tag nach Neumond ist normalerweise der, an dem die Mondsichel scharf wieder erscheint – das ist das eigentliche Zeichen des monatlichen Neubeginns – im Wassermann Sonne jetzt unter dem Thema Freiheit (von oder zu was auch immer).

Mars im Zeichen Schütze hat was vor, Venus in den Fischen könnte jedoch gleichzeitig mit Visionen beschäftigt sein (Lilith dabei kümmert gesellschaftliche Konvention wenig), die Mars´ Dynamik aus dem Feuerzeichen ausbremsen, weil nicht von dieser Welt mit Neptun …

Aber ein überwundenes Quadrat – in dem Fall ein solches, dass Vision und Kühnheit, Fische und Schütze zusammen verwirklicht, kann Ende Januar 2020 Großes vollbringen.

Und negativ? Negativ wäre der alkoholisierte Dummkopf, der sich mit Schütze-Mars überschätzt mit den üblichen Konsequenzen …

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

Dear readers,

when Venus meets on Monday 27th with Neptun the third day after New-Moon, she builds a perfect square with Mars at the same time. The third day after New Moon normally is the one, we discover the first sickle of Crescent Moon – that is the real sign of monthly new beginning – with Aquarius Sun now on the theme of freedom (of or for whatever).

Mars in Sagittarius has plans, but Venus with Neptun in Pisces could be working on (Lilith does not care too much about societal consensus) visions, that could block Mars´ dynamics from the fire site, for Venus is not out of this world with Neptun´s company …

But a square overcome – in this case one, that realizes boldness and vision, Sagittarius and Pisces together, could have a great outcome end of January.

And what about negative? Negative, we see the alcoholic fool, overestimating with the usual results …

Ahoj!

Markus

Ereignis

Venus/Uranus Sextil tops Capricorn/Steinbock Stellium

Foto Termin ©

Dear readers,

this was a real life/death decision (Pluto/Saturn house 10) in the Reichstag in Berlin: organ donation stays donation – the scientistic oriented (tending more and more to an authoritarian led science state China-style, laboriously hiding the foam from their mouth when it comes to freedom of method, Homöopathie and so on …) would have preferred the other outcome: you would have to fix a written NO, in case you don´t want your body being a source of potential after death use.

The question is multidimensional and not easy to answer. Lot´s of people waiting for a donation. And others being afraid of slaughter while still being half alive.

One true unanswered question is the credibility of our medical systems, a lot of creep moved our minds as scandals plopped out.

So astrologically, freedom won, the „noes have it, the noes have it“: special credits to Venus/Uranus in Sextile …

Ahoj,

Markus

16.01.2020 11:38 Berlin

Europa

Full Moon & partial Eclipse Cancer/Capricorn

Fotos Termin ©

Dear readers,

this Full Moon Eclipse is about new starts with feeling towards family – the house it´s happening in – if you are Libra rising with Cancer house 10 it´s family/profession with moons position to give more details. Queen Elisabeth II is being touched exactly on her house1/7 axis, to give a significant public example. Prince Harry as well, Capricorn rising.

It does not seem like Cancer on the rise at the moment, because Capricorn gives such an impressive panorama view of seriousness – but Capricorn is a song of the past, actually. It says: rules, rocks, hard work, fury of so called reality, the dragon-tail with all it´s plutonic load is a thing of the past now (does not mean, there is no role for that) – but Cancer-softening ratio means forming truth nowadays. This is what North Node in Cancer is about. Weak is strong. Why? Cancer is Jing/Yang  ♋️ – turning point, turning great masses out of soft power-centre. Have a shell. Water. Cancer is also opposite technique – it´s three or four people working in a good team get done more than three or four on a loners lost point desert of cold icy rock, because of each others depending unity  … understanding instead of competition (it should be). Plus: feelings will bring better outcome than disciple only – as long as North-Node dragon-head is in the tropical Cancer. But only true feelings, fake is Neptun on a negative perspective, big bang out of nothing, black holes freezing time, gravitational waves and dark matter bullshit – putting phantasy of fourth dimension on the place of undividable „heart of truth“, as Parmenides points out.

Plus: Mars in Sagittarius is a daring worrier. Venus end of Aquarius is looking for unconventional solutions without allies. Neptun still is King – nobody knows nothing. Uranus puts up backwards but just turning direct and thus standing almost still a serious discussion about wealth and money reminding of Marx, even in the royal family (Cancer) „we want to work for our money“ *… Chiron start of Aries close Lilith Pisces … not to mention, tragical, too … , …

ahoj,

Markus

Ahoj,

Markus

10.01.2020 20:21 MEZ

 * Remember Uranus crossing Queen´s Sun at wedding Harry/Megan!

Astrologie

Wintersonnenwende Venus/Uranus Rezeption

Foto Termin ©

Liebe Leserinnen und Leser,

vorletztes Jahr, 2017, läutete die Wintersonnenwende die harte Steinbock-Saturn Zeit ein, letztes Jahr wurde das Quadrat Neptun/Jupiter mit Merkur aktiviert und brachte noch lange nicht durchschaute Täuschungen und Übertreibungen – und dieses Jahr (ich gehe von einer 3-Monats-Perspektive bis zur Frühlings Tag/Nachtgleichen, dem Äquinoctium – aus) haben wir die ganze Steinbock-Macht und dazu Venus/Uranus in Rezeption und Quadrat zwischen Wassermann (Uranus Herrscher) und Stier (Venus Herrscherin). Rezeption = eine(r) im Zeichen des anderen und dazu den – zumindest in unseren Breiten – Skorpion-AC mit Mars stark im Skorpion als (alter) Herrscher.

Venus Quadrat Uranus in Rezeption bietet eine Steigerung der Prinzipien Sinnlichkeit/Freiheit – Wert/Freundschaft – Wohlgefühl/Ausnahmezustand – und hält an bis zum 13.01.2020, wenn Saturn & Pluto längst eine Konjunktion im Steinbock machen. Die Rezeption neutralisiert das Quadrat.

Saturn/Pluto approaching ist die große Steinbock-Glocke, die für big changes läutet, erstere Rezeption Venus/Uranus das Spatzenpärchen, der Freiheitsvogel, dessen Liebe groß und stabil wird, auch wenn es ein kleines Pärchen ist, weil diese Rezeption – richtig genutzt – die Liebe auf eine andere Ebene heben kann, die den Stürmen der Zeit gewachsen ist, welche der Saturn/Pluto/Jupiter Mahlstrom des Zeitgeists auf der Agenda hat.

Auch oder gerade in der Erscheinung populärer Blockbuster-Filme wie dem letzten Star-Wars Film kann man Zeitzeichen lesen: Kylo Ren und Rey im gewaltigen Wasserkessel: das sind Neptun & Lilith im Zeichen Fische, die den wahrhaft plutonischen Steinbock-Teufel – den Imperator, „dirtiest of all dirty ol´ white men“, Reys eigenen Grossvater, gemeinsam unfreiwillig (im Sextil) unterstützen … dass im ganzen Film ein doppelter grüner Wegweiser Bedeutung hat, dem Dresdner grünen Diamanten – z.Zt. in New York – nicht unähnlich, ist sicher auch wieder kein Zufall.

Mit Skorpion-AC – in einem breiten Band von den Azoren bis kurz hinter Prag – dann Schütze – umgekehrt im Atlantik Waage, Washington DC Jungfrau, usw. – immer zu 0° Steinbock Sonne – erwartet uns eine magische Zeit. Es geht darum, die Steinbock-Macht brauchbar zu transformieren, denn der Südknoten, der Drachenschwanz, Ketu ist dort – es ist – mit Schelling zu sprechen – der Grund (den sich der Krebs als Gebirge aus dem Ur-Ozean einst bildete), der hier Macht anbietet und mit Macht – mächtig aber ist das Schwache, das Weiche, der Nordknoten im Krebs – auf menschliche Art eingeschlichtet werden will.*1

Was kann weg an Steinbock Macht & Würde? Das geht auch als Persönlichkeitsumbau ganz privat: Me, myself & I. „Make di devil gwa´on.“ Die Positionen, wo wir Macht & Würde beanspruchen, sind nicht selten primitiv – unbewusst, aber leider auch primitiv (so, wie auch unsere Sexualität), so dass sie den Radar unserer edlen Selbsteinschätzung unterlaufen und durch potentielle Peinlichkeit „absichern“ – sie zu sehen ist peinlich, auch weil sie primitiv sind, weswegen sie gerade im edlen Menschen unangetastet bleiben und Unheil anrichten. Da jetzt aufrichtig sehen und umbauen, könnte sich in den nächsten drei Monaten mehr lohnen, als sonst: „di hotter di battle, di sweeter di victory.“

Wie? Sobald im Alltag jemand auftaucht, der unsere persönliche Integrität in Frage stellt – wer wir was warum sind und uns deshalb geachtet fühlen wollen – „everybody has a weapon to fight you“ – ergibt sich uns eine Möglichkeit, unser normales Reaktionsmuster zu ändern – denn von außen kommt „nur“ ein Bild, das uns zur inneren Reinigung den Spiegel vorhält. Das gilt es zu begreifen, dann werden die Probleme logisch und transparent: weil Du´s brauchst, hast Du diese Probleme! Aber – warum und wozu brauchst Du´s? Suche nicht außen, suche innen. Dort sind die Schlüssel. Eine einzige echte Veränderung ist schon der Anfang, die Welt zu verändern.

Aggression tritt normalerweise an die Stelle von Veränderung. Diese Veränderung gilt es aber eigentlich anzustreben; raus mit dem Muster, mit dem wir selbst nicht zufrieden sind: in uns, nicht im anderen!

Durchaus still, ohne Schuldeingeständnisse (Freifahrtscheine für´s „weiter so“), Unterwerfungen (Dominanzspiele von Geben & Nehmen), Rechtfertigungen (die nur die Position im moralischen Normbereich sichern, wenn sie eigentlich unsicher sind*2).

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

 

Wintersonnenwende 2017

Wintersonnenwende 2018

Wintersonnenwende 2019 – 22.12.2019 05:21 Prag

*1Das könnte – „cetermum ceseo … „ für Assange die humane Verlegung in ein Krankenhaus sein, sowie die Verweigerung eine Auslieferung an die USA aus gesundheitlichen Gründen und Bedenken: es muss sich nur ein Richter mal ein Herz nehmen.

*2 Kiergegaart: „Wer sich rechtfertigt, ist nicht glaubwürdig.“

 

Europa

Der Held im Tower

Innen Julian Assange (spekulative Geburtszeit), Mitte aktuell, 19.11.2019, ganz außen Flucht in die Botschaft in London, 19.06.2012

https://www.spiegel.de/politik/ausland/julian-assange-aerzte-sorgen-sich-um-gesundheit-von-wikileaks-gruender-a-1298050.html

https://www.spiegel.de/panorama/justiz/julian-assange-schweden-stellt-voruntersuchungen-wegen-vergewaltigung-ein-a-1297253.html

https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/justiz-laesst-vergewaltigungsvorwurf-gegen-julian-assange-fallen-16493219.html

Liebe Leserinnen und Leser,

Herr von Haus 1 – Jupiter – eingeschlossen in Skorpion in Haus 12* – und der Mondknoten in Schütze wandert bis über die Sonne, während Sonne über Jupiter steht: kleiner Lichtblick für Assange, der offenbar im Gefängnis illegaler Isolation ausgesetzt ist und in einem gesundheitlich erbärmlichen Zustand.

Wir erinnern uns, Assange hatte sich des selbstständigen Denkens, der Arroganz und des Egomantentums schuldig gemacht: Schweden hatte bereits 2012 die (vollkommen absurde) Anklage fallen gelassen, um sie dann nach politischem Druck wieder aufzugreifen. Gerade Schweden hat eine ganz erbärmliche show hingelegt: zu Merkur rückläufig passt die nun endlich zurückgezogene Anklage. Selbst eingetragenen Feministen sollte man vor Reisen nach Schweden abraten. Es kommen von dort ja auch andere autoritäre Anwandlungen, die ich wenig sympathisch finde.

Zur Zeit des Unterschlüpfens in der ecuadorianischen Botschaft sehen wir die Opposition des laufenden Uranus – Uranus steht unter anderem für Freiheit – zum Radix-Uranus Assanges in Waage. Es war Neumond. Pluto lief dort, wo heuer die Mondknotenachse verläuft und im Quadrat zu Uranus. Assange ist einer der Krebs-Helden, die Pluto in Opposition bislang aushalten. Wir sehen auch, dass 2012 zeitgleich Neptun ins Quadrat zu seinem eigenen lief.

Ich halte es (utopischerweise, die Grand Jury arbeitet ja schon an „Lebenslänglich“ bis Todestrafe) für möglich, dass er Januar 2021 mit der Konjunktion Jupiter/Saturn im Wassermann im exakten Trigon zu seinem Saturn im Zeichen Zwillinge freikommt, wenn er bis dahin überlebt.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

*Bislang hatte ich eine andere Geburtszeit, aber 15:00 ist überzeugend …

 

Europa

Prince as a pawn sacrifice – Prinz als Bauernopfer

Dear readers,

while Neptune transits his Mercury in Pisces, Mercury does the same with Neptune (r) in radix. This might be – seen from a negative view – a real swamp in speech – and why not – in good old tradition – ask the astrologers in advance?

The Prince himself looks like a fool – a pawn sacrifice – while the deeper involved with publicly well known names try to make it out of public focus just in time „With a little help from (their) friends“ in the press …

Prince Andrew being in the very process of 2nd Saturn-return as well –

Ahoj,

Markus

Liebe Leserinnen und Leser,

während Neptun Merkur transitiert läuft Merkur in den Fischen rückläufig über den Radix-Neptun im Skorpion. Das könnte – negativ betrachtet – ein wahrer Sumpf im Reden sein, da hätte man doch in guter alter Tradition den Astrologen vorher fragen können?

Der Prinz macht den Eindruck eines Narren – ein Bauernopfer – während die tiefer Verstrickten mit öffentlich wohlbekannten Namen versuchen, sich aus dem Focus öffentlichen Interesses zu stehlen „With a little help from (their) friends“ bei der Presse …

Prince Andrew ist auch im Prozess der zweiten Saturnwiederkehr –

Mit freundlichen Grüßen,

Markus


Astrologie, astrology

Astrology and Magic

Dear readers,

a true Scorpio-Sun and pisces Moon-consideration (came to my mind two days ago, see chart below) – as we see the Sun just at the edge of house 10 but also Saturn Chronos being the ruler positioned in strongest first house  – still having company by Pluto and South-Node Ketu – dragon-tail – so it´s the old Capricorn load, we are talking about. Plus Lilith & Neptun in Pisces, of course, having an angle of harmony to each other …

Liebe Leserinnen und Leser,

eine wahre Skorpion-Sonnen und Fische-Mond Erörterung (die mir vor zwei Tagen in den Sinn kam, siehe unteres Horoskop) – wo wir die Sonne knapp an der Kante zum 10. Haus sehen aber auch Saturn Chronos stark als Herr und Bewohner des ersten mächtigen Hauses, der immer noch von Pluto und dem Südknoten begleitet wird – Drachenschwanz – demnach ist es die alte Steinbock-Last, über die wir sprechen. Und natürlich Lilith & Neptun in den Fischen, die zu Saturn in einem harmonischen Winkel laufen.

To say it in one word: Astrology is not Magic, not more than anything else. But magic itself appears once upon a while, history books prove testimony. Even Jesus works with magic.

Um es in einem Wort zu sagen: Astrologie ist nicht Magie, nicht mehr, wie alles andere auch. Aber Magie selbst taucht ab und an auf, Geschichtsbücher bezeugen das. Selbst Jesus arbeitet mit Magie.

Magic does not disappear, even if someone might be absolutely convinced of it´s non existence. It´s the bridge to the other side: order is born from chaos, and chaos is surmounted by order out of it´s own overpowered limits. But everything not determined by law of nature and jet not under the rule of chaos – is magical.

Magie verschwindet nicht, selbst wenn jemand absolut überzeugt davon ist, dass sie gar nicht existiert. Sie ist die Brücke zur anderen Seite: Sinn wird aus dem Chaos geboren und Chaos ist umgeben von Sinn und Ordnung aus seinen eigenen überschäumenden Kräften. Aber alles, was nicht durch Naturgesetze bestimmt ist, aber auch den Regel des Chaos nicht gehorcht, ist magisch.

In the picture above the gift of living baboon to mummified Ibis-Ptah Moon god (both holy symbols of Toth) is the Udjat-Eye, symbol of order and trade, parts of possible measurement. Ship keel and ship’s rudder form the symbol of Jupiter.

Auf dem Bild oben ist das Geschenk des lebenden Pavians an den mumifierten Ibis-Ptah Mondgott (beides heilige Symbole des Toth) das Udjat-Auge – wiederum Symbol von Ordnung/Sinn und Handel, es repräsentiert die Teiler möglicher Marktgewichte. Schiffskiel und Ruder bilden Jupiters Symbol.

Ahoj!

Markus

 

 

Fotos

Paloma – holubice – Taube

Fotos Termin ©