Mond im Leerlauf – Moon void – after that, from tomorrow morning Venus rules pair of days …

Fotos Termin © Venus im Zeichen Krebs

 

Liebe Leserinnen und Leser,

und das von heut Spätnachmittag bis morgen früh halb neun ca. – da Mond noch im Zeichen Jungfrau – also bleiben praktische Gedanken angebracht. Wie man was macht – take care im wahrsten britischen Sinn, also tatenlos zunächst – denn tun mit Mond im Leerlauf realisiert sich schwer, denken besser – morgen ist ein anderer Tag – der heutige hat „Sorge genug“ – ganz im Sinn von Fürsorge, praktische Lösungswege zu Jungfrau-Mond nutzen, weil sie sich da leichter zeigen, auch, wenn man nicht in diesem Zeichen geboren ist von der Sonne, was man Sternzeichen nennt. Jungfrau ist Ende der persönlichen Quadranten 1 und 2 vom Aszendent zum Deszendent. Morgen bei Mond in Waage …

Und Venus? Wird dann wichtiger, weil Herrin der Waage … Merkur im Erdzeichen Stier bleibt trotzdem ein gutes Team mit der Sonne im seinem Zeichen Zwillinge … er, der ihr am nächsten ist, und den sie doch auf seiner Bahn gleiten lässt als Teil ihrer selbst, doch Venus ist nicht nur Herrin der Waage, sie regiert auch den Stier: also alle Macht der Dispositorenkette – so nennen wir Astrologen diese Verbindung, landet bei Frau Venus im Zeichen Krebs – das sich in der Grundfarbe nach dem Mondstand ca. alle 2,5 Tage verändert … wow – Venus rules …

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

 

The Queen of England and Harry´s wedding …

 

Innen Königin Elisabeth II, 21.04.1926 02:40 London, außen 19.05.2018 13:39 wedding Harry

 

Dear Readers,

first of all, it´s a deliberation for the Queen herself. See Uranus embracing her sun, twice upon a lifetime (for her as a special gift, primarily was early June 1934 – when she first met her later husband and Pluto was at her Descendent, bringing up all the tragical revelations that led her to the throne) – Uranus will be retrograde and coming up twice – is there more to tell? See Pluto & Lilith with the Ketu-Node, the dragons-tail rising in the Queens chart – no wonder she would be called Reptilian (sorry for tasteless mentioning, Oscar Wilde would or would not have said) – but, hey! – we all are dragons from ancient times, it´s part of our oldest brain-structure, scientists say! … Harry (not the Potter) has Capricorn rising, too (dragon tail end of Scorpio)  – no wonder she likes him the most … She loves Meghan, for Meghan´s sun worms up her Moon in Leo … soon things get tough, as Saturn hits both of their Ascendents, Harry and Elisabeth II the rising point … How she keeps so agile? – probably an Orgon-Accumulator in Buckingham-Palace since long time ago …

Ahoj from Prague,

Markus

Fliegende Seelen* in Troja

Fotos Termin ©

Liebe Leserinnen und Leser,

zu Venus im Zeichen Zwillinge passen diese Bilder – dazu – Metamorphose – das Quincunx von Venus zu Pluto (zwischen Führung der Seele und Ohnmacht, Opfer schreibt der liebe Frank Felber) – Pluto sind auch Schmetterlinge wegen Verwandlung, Metamorphose, Wiedergeburt (Merkur/Venus/Pluto/Mond die Schmetterlings-Entsprechungen) – während der poetische Fische-Mond seine Runde bei Neptun macht (Maria, Göttin) und harmonisch zur sinnlichen Stier- Sonne läuft (Troja in Prag ist Stier-Sektor, das Tropen-Haus nennt man „Fata Morgana“ = Mond/Neptun),

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

*Psyche = Seele = ψυχή = Schmetterling

https://www.prague.eu/de/objekt/orte/577/botanischer-garten-der-hauptstadt-prag-glashaus-fata-morgana-botanicka-zahrada-hl-m-prahy-sklenik-fata-morgana

Größenwahn

08.05.2018 2:39 Praha

Liebe Leserinnen,

ein Jahresaspekt – einmal im Jahr gibt es den – doch je nach dem, wo Jupiter läuft – er hat Größenwahn-Potential – Steve Judd spricht gern von „over the top“ – das bekannteste Mittel ist praktizierte Bescheidenheit: „Bedenke, Du bist nur ein Mensch … „ … die diesjährige Opposition wird unterstützt durch harmonische Aspekte von Neptun (Fische) und Pluto (Steinbock) – es ist also ein großer Größenwahn mit Machtgelüsten und Täuschungsaussichten … wir sehen dazu Venus im Quadrat zu Neptun – Vision und Wohlgefallen harmonieren nicht – das Merkur – Pluto Quadrat ist auch noch da: Wissen, Macht, Missbrauch von beidem …

Persönlich fahren wir – wie immer – gut, wenn wir uns nicht astral aufpeitschen lassen – also die schnellen Pferde im Stall lassen: die anderen mögen sich streiten …

Mit freundlichen Grüßen,

Markus