Weltbild, Zeitgeist

Welcher Gringo wirds?

Foto Termin ©

Liebe Leserinnen und Leser,

was sagt das Horoskop? Trump ist natürlich voll in der Saturn-Opposition plus Pluto. Außerdem hat er die Mondknotenwiederkehr – einer dieser Wendepunkte – es mag ein Zeichen sein, dass für den exakten Sonnenaufgang in Washington der Mond in den Zwillingen in exakter Konjunktion mit dem Glückpunkt steht. Und Trump ist ja Zwillinge.

Rückläufiger Merkur und rückläufiger Mars am 3. November – schon jetzt zeichnet sich ab, dass wegen der unzuverlässigen Briefwahl viele Klagen möglich sind und sicher auch erhoben werden. Und dann? Könnte zwar Biden als starke Venus siegen, aber Richter die Wahl oder große Teile der Wahl annullieren – und das wäre der Glückspunkt für Trump. Trump wird, wie jeder andere Präsident, ein legales Wahlergebnis anerkennen. Aber wenn es kein legales Ergebnis gibt, sieht es anders aus. In diesem Fall wäre sogar zu befürchten, dass die USA in eine weitere Dissoziation eintreten, wo Regierungsbildung und/oder Fortführung unmöglich wird. Eigentlich wären edle Geister, Friedensbringer nötig, um das Schicksal zu wenden. Ein Großteil der Jugend, von der es gelungen scheint, sie moralisch auf die CO2-Strategie der Global Player einzustimmen und so zu neutralisieren, fehlt für das Gute.

Mein Tip: Biden gewinnt knapp, aber die Wahl ist ungültig. Trump als Zwillinge-Mond & Glückspunkt Haus 8 und Mars, Herr von 1 in Haus 5 rückläufig (also schwach) in Widder, glücklicher Verlierer.

Dass ein Skorpion-Aszendent aufsteigt – also die Ich/Du Achse zu Sonnenaufgang in Washington Bidens Signatur trägt – der ja Skorpion-Stier ist, mag aber auch ein Zeichen sein. Wir sehen das im untersten, dem dritten Horoskop. Gemäß diesem Wahlhoroskop ist Biden der Herausforderer Stier und als Venus in der Waage in Haus 11 ein traditionell starker Planet. Für den Amtsinhaber steht Mars – und Mars ist rückläufig – ausgebremst – was sich ja jetzt schon zeigt. Auch wenn Mars gar nicht so schwach ist und ein Sextil zum Mond hat.

Sollte Trump aus dem Amt scheiden, gehe ich davon aus, dass er Assange begnadigt. Eventuell auch Snowden. Sollte Biden gewinnen, werden wir uns wundern, wie schnell seine Freunde die Covid-Plandemie beenden werden; – sollte Trump gewinnen, werden dieselben Leute bis zu ihrem eigenen und des Landes Untergang alles weiter ruinieren. Was gut für uns ist, ist nicht so sicher.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

Innen Donald Trump, außen 03.11.2020

Innen Joe Biden, außen 03.11.2020

03.11.2020 Washington D.C. sunrise

Europa

„Mercurius im Zeichen Waage“

Liebe Leserinnen und Leser,

Waage-Ausgleich geht in Opposition zu den bald rückläufigen Mars-Kräften. Waage ist auch das Zeichen der Logik, die sich ja nur durch Abwägen erschließt, durch Vergleich. Während also der Widder-Kampfmond im Steinbock-Quadrat steht (mit Aspektscheibe eingestellt, Mond wechselt heute Morgen kurz vor 11 Uhr ins Zeichen Stier) – und den Mars verstärkt, hat Merkur im Venus-Sextil ausgleichende Kraft, von der ich hoffe, dass es uns gelingt, sie konsequent zu nutzen.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

05.09.2020

Europa

Podcast: Vollmond Löwe Sonne Wassermann Mond

Innen Neumond 24.01.2020, außen Vollmond 03.08.2020, Prag

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/505561/War-der-Lockdown-falsch-Studie-spricht-von-81-Prozent-Immunitaet-gegen-SARS-Cov-2-durch-andere-Corona-

Europa

Berlin 1. August 2020 more than 1 Million people for Freedom – Top and Back of the Constitution

Liebe Leserinnen und Leser,

die Tagesschau spricht von 17 000 (lügen ganz offen, schaut euch die Bilder unten an, direkt vom Live-Stream) – es gab massive Störungen im Internet, bei Übertragungen, beim Transport – gegen 15:00 fing die Polizei an aufzulösen – die Proteste blieben friedlich. Viele Verhaftungen, auch alte Frauen.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

Astrologie

Venus im Zeichen Zwillinge

Harald ©

Liebe Leserinnen und Leser,

solche Wiesen gibt es in Bayern erst wieder, seitdem die Freien Wähler, die in Bayern inzwischen mitregieren (und leider wohl deshalb in der Corona-Sache ebenso total versagen, wie alle anderen Parteien) noch aus der Opposition und außerhalb des Landtags weil zu klein bis dahin mit einem Volksentscheid gedroht haben: Anfechtung der Souveränität.

Von selbst kam die Einsicht den Industrielandwirten nicht. Es nennt sich „Greening“ – die Schmetterlinge danken es – es sind einige unterwegs, auch seltene Arten. Hoffnung in einer Welt des Wissenschafts-Wahns. Holen wir uns die Welt zurück: sie gehört nicht den Konzernen, Militärs oder Finanzstrategen! „Raus aus dem Topf“, liebe Leute.

https://www.wetter.de/cms/allein-in-diesem-jahr-in-mecklenburg-vorpommern-19-arten-ausgestorben-4584930.html

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

Geist

Heute ein Kaiser

Ein gewisser Trost liegt in den wunderbaren Einstellungen Deines Videos, danke für diesen südlichen Blick. Auch die Holzarbeiten im Hintergrund verbreiten die Atmosphäre arbeitsamer Konstruktivität.

Inhaltlich: es gibt e i n e gesellschaftliche Gruppe, die niemals bereit ist, „alternativen Theorien Raum zu geben“, deren System zur neuen Religion geworden ist und zwar mit der ganzen Tiefe des Begriffes und der angemieteten Irrationalität. Dieser Gruppe schadet noch nicht mal ein Laborunfall – als Verursacher von was auch immer dürfen sie sich als Feuerlöscher empfehlen. Eigentlich wollen sie endlich die lästigen Zeitgenossen loswerden, denen der Begriff Seele nicht zusammenfällt mit einem beliebten Hefebackwerk aus Freiburg im Breisgau. Diesen Leuten gegenüber ist alle Toleranz aufgezwungen. Eigentlich hätte man gern Umerziehungslager für die Spirituellen – und weil das doch auffallen würde, macht man einfach aus dem ganzen Land – respektive der Welt – ein Umerziehungslager. Endlich zur Weltvernunft möchten sie gelangen, endlich die unerträgliche Irrationalität der tiefen Vergangenheit abschütteln – ein nicht völlig unberechtiges Anliegen, was aber sehr bedauerlicherweise dazu geführt hat, dass ein Dämon auf der Formel den highway to hell reitet – welcher Formel? Dieser oder jener, der immer die Hälfte der Hälfte zur Wahrheit fehlt mit ihrem Kumpel: das große Vergessen.
Mit freundlichen Grüßen,
Markus
Europa

2. Krebs-Neumond: „In diesem Zeichen werden wir siegen“

Spanisch, unbekannter Meister

Liebe Leserinnen und Leser,

der Herr der Lüge hat die Welt im Griff. Er ist so schwach, wie immer und so stark, wie nie. Angst geschieht durch die Abwesenheit von Liebe. Der Ton bei den Grundrechte-Demos hört sich noch nicht an, wie der Wille des Siegers, es sei denn, Schiffmann spricht. Das Aggressionspotential auf den Straßen & Plätzen wächst gemäß der Mars/Saturn Quadratur. Kaum eine von den Nachrichten – weder aus dem europäischen Ausland noch aus den Amerikas – stimmt. Neptun & Pluto decken sich gegenseitig: dass es jetzt negativ ist, bedeutet auch: es kann sich positiv wenden. Für Deutschland durch den Erzengel Michael: das Schwert der Wahrheit. Mächtige Helfer haben sich hinter die Menschen gestellt: viele Persönlichkeiten im Land sind aufgestanden, Prof. Bhakdis Spiegel-Bestseller Nr. 1, „Corona-Fehlalarm“ – geht in die zweite Auflage: nach der Sommer-Agonie der hypnotisierten Party-Leute, wenn Jupiter und Saturn Oktober direkt gehen, werden die arbeitslosen Massen und die ruinierten Existenzen diese Regierung zum Rücktritt veranlassen. Die Angst wird zurückgeworfen auf diejenigen, die sie erzeugt haben: die Verschwörer. Angela Merkel wird genau so unehrenhaft „entlassen“ werden, wie sie Kohl gestürzt hat – wenn sich abzeichnet, dass die Lüge keinen Bestand haben kann, wird die Kanzlerin das Bauernopfer ihrer eigenen Partei, die in raffgieriger Dummheit zu retten versuchen wird, was zu retten ist – und die Schuld auf Merkel schieben. Das ist die Chance des Widerstands im Sinne des Grundgesetzes, der aktuell offenbar subversivste Text des Landes.

Innen sehen Sie den zweiten Krebs-Neumond dieses Jahr, außen die gebündelte Verwirklichung aller beiden als Vollmond am letzten Jahrestag. Merkur und Venus werden in Opposition zu ihrer letzten Neumondposition stehen, Pluto genau auf seiner aktuellen Stelle, aber direktläufig. Aber es ist ernst. Jupiter und Saturn werden zu Vollmond am letzten Jahrestag endgültig ins Zeichen Wassermann gewechselt haben: das ist unsere Frequenz, die Frequenz der Freiheit – in diesem Zeichen werden wir siegen. Wie beim Mühle-Spiel mit Pluto, nur dass es kein Spiel mehr ist. Wie ich bereits Anfang des Jahres sagte, müssen wir dieses Jahr unsere Freiheit und – genmanipulierende Zwangsimpfung – sogar unser Leben und das Leben unser Kinder und Enkelkinder verteidigen.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

Innen Neumond 20.07.2020, außen Vollmond 31.12.2020

 

 

 

Personen

Milada Horáková – und die Warnung vor neuem Totalitarismus

 

Liebe Leserinnen und Leser,

die Nazis hatte sie in Theresienstadt und in Dresden überlebt, die Kommunisten nicht – eine hierzulande unbekannte Heldin der Freiheit. Ohne Meinungspluralität gibt es keine Demokratie – bei Milada Horáková kommt die grausame Hinrichtungsart dazu.

Aktuell schleicht sich unter der Herrschaft des Medien- , Finanz-  und Pharmakomplexes der Totalitarismus im Gewand einer Medzinaldiktatur an, die eben mal unser Grundgesetz kassiert. Leute, denen vor kurzem noch ein genveränderter Maiskolben verdächtig schien, werfen sich mit Inbrunst in die Impfhoffung gegen eine simulierte Labor-Pandemie. Und zwar mit genverändernden Impfstoffen, die mit Sicherheit vieles machen, aber nachweislich nicht gegen die Krankheit schützen. Weil das nicht geht, Viren mutieren: jeder weiß das, jeder kennt den Elefanten im Raum. Hier lässt sich wieder gut der Faust zitieren:

„Den Teufel* spürt das Völkchen nie, selbst wenn er es am Kragen hätte“

Sowas gibt´s nur, wenn der Hass alle Moral wegfegt. Wer hat das gemacht? Die Leute, die gegen „Hass und Spaltung“ anzukämpfen vorgeben: alles, wie gehabt. Heutzutage also z.B. der Deutsche Bundestag mit seinen „Misthaufen“-Rednern, die – ganz gleich, welcher politischen Anschauung – gewählten Abgeordneten den Minimalrespekt versagten und es weiterhin tun. Im Ergebnis haben wir – machen wir uns nichts vor – eine dystopisch anmutende Auflösung der Moral im Land.

Astrologisch: ihre Pluto/Uranus Opposition (Macht und Freiheit) durch Chiron rückläufig ausgelöst: eindeutiger geht´s nicht. Ihre Jupiter/Saturn Konjunktion im Zeichen Steibock spiegelt außerdem die gegenwärtigen Transite.

Aktuell: Pluto (im Steinbock) Opposition Sonne (im Krebs) – Macht und Machtmissbrauch, Alles oder Nichts.

https://de.wikipedia.org/wiki/Milada_Hor%C3%A1kov%C3%A1

https://deutsch.radio.cz/vor-60-jahren-wurde-die-widerstandskaempferin-milada-horakova-hingerichtet-8572477

Innen Milada Horáková, 25.12.1901, außen Ermordung, 27.06.1950

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

* Wer noch nicht verstanden hat, dass es um eine großtechnisch angelegte Genveränderung der Menschheit geht, sollte schnell mal: „Raus aus dem Topf!“

Europa

Markus Söder – Lilith im Zeichen Widder*

Liebe Leserinnen und Leser,

die Versuchungen, die dem Steinbock-Geborenen ins Gesicht geschrieben sind, kann man treffend aus dem Faust beschreiben. Für Söder – der schon im März verkündete, es handle sich um einen „großen Test“ für unsere Gesellschaft, wird – wie ich glaube – ein Mephistopheles bereit gestanden haben – denn „Allmächd“ – trägt eine Maske.

4973139-420-360-p

Wer die Franken kennt, weiß, dass man hierzulande einen Schlag härter, nüchterner (selbst, wenn betrunken), schwarzhumoriger, derber, usw. drauf ist – die Zeit auch und gerade zwischen 33-45 hat ihre Spuren hinterlassen und aus dem fränkischen Paradiesgarten mit Renaissance-Einschlag schon lange – wie überall – eine große Maschine gemacht.

Namensvetter Söder kann sich zum Kandidaten küren lassen, die Steinbock Macht mit Pluto/Jupiter/Saturn ist die Zeit seines Lebens: aber ab dem 21. Dezember mit Jupiter/Saturn im Wassermann ist Schluss mit dem Höhenritt, wie ich aus astrologischen Gründen glaube: wie er selbst sagt – sein Platz bleibt in Bayern.

Aber nur, wenn er den Skandal der Covid-Aufklärung politisch überlebt, was im Augenblick ebenso schwer vorstellbar, wie ein Fallen aus seiner selbstgefälligen Rolle erscheint. Manche finden Gehabe und Herrenchiemsee feudal. Und dabei sind wir doch eine Republik, Herr Ministerpräsident?!

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

 

Foto Termin ©

05.01.1967, Nürnberg

 * aktuell läuft Lilith auch im Widder.