Europa

Demos in Berlin alle bei Steinbock-Mond

Foto Termin © (im Hintergrund die Reichsflaggen von der ARD)

Liebe Leserinnen und Leser,

von den astrologischen Koinzidenzen, die dieses Jahr „begleiten“ ist diese magisch. Alle drei Großdemos in Berlin waren zu Steinbock-Mond, alle drei bei zunehmendem Mond. Der Steinbock-Mond löst das aktuelle Steinbock-Stellium aus und nach der Mundan-Astrologie ist´s wie im Lehrbuch: Mond (Volk) trifft auf Jupiter/Saturn/Pluto (Herrschaft) – dort maximal stark, denn Saturn regiert den Steinbock.

Aller guten Dinge sind drei – 15/16/17 Dezember geht´s weiter mit Steinbock-Mond – Gelegenheit, das Muster zu durchbrechen? Am 31.12.2020 – Michael Ballweg hat nach Berlin eingeladen – sehen wir die Opposition, den Krebs-Mond. Jetzt erst ist das „Volk“ in seiner Stärke, der Mond nicht mehr schwach im Exil, sondern stark im Domizil.* Und es war ja vorher schon nicht schwach – also rechnen Sie zu Weihnachten ^10 – das wird ein Weihnachtsfest – ich freu mich drauf, wie ein Kind, denn das Positive wäre doch tatsächlich die Überwindung … ja – von was? Eben dem falschen, dem lauten, dem schrillen, dem unheiligen Weihnachten der Ablenkung – und statt dessen das Einlassen auf die Tatsache, dass unser Gott ein Kind ist.

Das wird der Durchbruch sein.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

01.08.2020 12:00

28.08.2020, 12:00

18.11.2020 12:00

* Zur besseren Anschaulichkeit: Leipzig 7.11.2020 war ganz kurz nach Krebs-Mond, ein Löwe-Mond.

Europa

Lucky Sagittarius, anthem … Glückliche Schützen und drumherum

Foto Termin ©

Liebe Leserinnen und Leser,

der freundliche Jahresaspekt Jupiter/Venus Konjunktion im Zeichen Schütze ist am 24. November – aber zur selben Zeit löst der Mond die Mars/Uranus Opposition zwischen Skorpion und Stier aus. Chiron in Zeichen Widder wird durch einen Quincunx-Aspekt durch Mars gefordert genau wie etwas später im Dezember durch das anstehende Quadrat zu Jupiter. Als Hilfe für den Durchbruch aus positiver Sicht lässt sich diese Konstellation betrachten.

Wie auch immer: es ist starke „elektrische“ Kraft, also bleibt wach und aufmerksam! Weil Mars zum Widder-Chiron ein Quincunx bildet, brauchen Widder und Skorpione besondere Gelassenheit – aber wer sagt ihnen das?

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

 

Dear readers,

friendly annual aspect Jupiter/Venus conjunction in the sign of Sagittarius at November 24th. – but on the same date Mars/Uranus is just hit by the Moon and also charging up in opposite from strong Scorpio to Taurus. Chiron in Aries is challenged by a quincunx-aspect from Mars and later on will be by the square of Jupiter in December. Seen most positive, we can use this as a breakthrough-help.

However, it´s strong electric energy, so use the force! For Mars is doing that quincunx to Chiron in Aries, both Scorpio and Aries need a special portion of calmness: if only they listened …

sincerely yours,

Markus

 

24.11.2019 14:29 MEZ