Kultur

Tor zur Erkenntnis

IMG_5262Foto Termin ©

Liebe Leserinnen und Leser,

nun habe ich u.a. – wundersam! – in der Waage-Stadt Freiburg gelernt, wie Raum & Zeit notwendig Koordinatensystem sind – und deshalb (so sagt die Inspiration) – bereits abgekommen von überhaupt möglicher persönlicher Erfahrung. Raum & Zeit ist bereits ein bipolares Abstraktum (understand?!) – im Körper kommt alles rund zusammen: Dein Raum mag relativ sein, aber er ist da …

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

Fotos

Enten im Fluss

IMG_6444Foto Termin ©

Liebe Leserinnen und Leser,

im Hintergrund wacht die Ente – die kleinen (Wohl schon die dritte Brut) ganz vorne sind neugieriger – Mutter läßt sie den Menschen angucken, der da so merkwürdig in ihrem Fluss steht … Die alten Ägypter hatten ein gemeinsames Wort für „Ente“ und „Sohn“ …

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

2012, Poetry, Weltbild

BioundNah

Liebe Leserinnen und Leser,

wer mich gehört hat in all den Wochenvorausschauen, die bis jetzt auf YouTube sind, kann sich vielleicht erinnern, daß ich immer wieder von „Gründung“ sprach … etwas machen, anspornen, etc. Ich selbst habe mich in diesem Sinn und deshalb u.a. in einer Genossenschaft organisiert, die ich euch hier mit einem kleinen Film vorstellen will:

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

Fotos, Poetry

Mitten im Fluss …

Liebe Leserinnen und Leser,

diese Ansicht kennt ihr wohl schon, aber das Bild ist von gestern und die Enten begeistern mich immer wieder – schwimmen, fliegen, watscheln, tauchen … heute soll es endlich ein bischen warm werden, mal gucken, ob ich auch eine Stelle im Fluss finde, wo sich ein wenig plantschen läßt …

Astrologie gibt´s morgen Abend wieder!

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

Foto Termin ©

Poetry

„Jesus, was sagst Du zum Christus?“

Liebe Leserinnen und Leser,

ja?  – –  :  und wer findet jetzt das Ei? Und natürlich haben Eier und Hasen – mehr als Du denkst – etwas mit der Auferstehung zu tun, nur Banausen (z.B. gewisse Science-blogs-Leute) wissen das nicht. Beuys und die Dakota und der Ethnologe Claude Levi-Strauss, der über 103 wurde, bevor er letztes Jahr sein Ostern erlebte, wußten das.

„Ja“, sagt Jesus: „ja“.

„Jesus“, frage ich, „träume ich, oder bist Du wach?“ Da lachte Jesus: „Du bist ein blöder Spinner“, sagt er , „aber das passt so“. „Bascht scho?“, fragte ich fränkisch retour: „nein“, sagte er: „passt so. Hochdeutsch muss es sein, with a little respect, ya know … ?!“

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

YouTube hat eindeutig Überlastungszeiten, dann stocken die Videos auch mit schnellem Internet. Aber es kann nur gut sein, wenn sie wirklich durchlaufen, weils ja gerade um Melodie und Bewegung geht. Lieber morgen noch mal versuchen …

Hier die ursprüngliche Version mit Stimme:

Hier unten ist die Version ohne Stimme: