Uranus geht wieder direkt

Liebe Leser,

Uranus geht seit heute früh um 5 Uhr direkt, und schon reagiert Super-Widder Varoufakis  – bzw. wird so zu genau dieser Zeit platziert:

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/griechenlands-ex-finanzminister-varoufakis-will-paneuropaeische-bewegung-gruenden-13984831.html

Uranus wird ein Trigon mit dem Feuer-Saturn in Schütze aufbauen: einer der wirklich konstruktiven Aspekte des Jahres 2016: der aber erst am 26.12.2016 wirklich exakt sein wird, dann schon mit auch exakter Opposition zu Jupiter in Waage.

IMG_7576Foto Termin ©

Da kann man sagen, hier leitet den Widder seine Inspirationskraft: Varoufakis hat seinen Uranus im Zeichen Löwe – ist also einer, der den König stürzen will – und Mond/Mars in Krebs, wie der Mond heuer auch … „Löwe“ ist hier das alte Herrschaftssystem des Rest-Royalismus in Institutionen und Gesellschaften. Und Mittel ist die Demokratie zu einer Zeit, wo sie im Abwehrkampf gegen die Banken und Fonds seit 2008 schon lange in die Knie gegangen ist … denn wenn sich die Banken an Goldman-Sachs Draghis Geldflut satt gesoffen haben, wird dem Volk die Rechnung gestellt.

Möge Varoufakis Kampf gegen Windmühlen trotzdem gesegnet sein …

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

 

2 Gedanken zu “Uranus geht wieder direkt

  1. Ich würde die EU getrost zerfallen lassen, denn sie hat es nicht besser verdient, oder vielleicht doch…
    [Aus dem Interview auf Varoufakis Blog]
    Q: Every day brings new refugees, according to you they are a resource for Europe or a problem?
    A: They are neither. They are fellow human beings in need of our solidarity. If we can prove our humanity by seeing them as an end-in-themselves, maybe we Europeans have what it takes to create the circumstance necessary for them to flourish in our midst and to contribute to a future shared prosperity.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s