Mundan

Größenwahn

08.05.2018 2:39 Praha

Liebe Leserinnen,

ein Jahresaspekt – einmal im Jahr gibt es den – doch je nach dem, wo Jupiter läuft – er hat Größenwahn-Potential – Steve Judd spricht gern von „over the top“ – das bekannteste Mittel ist praktizierte Bescheidenheit: „Bedenke, Du bist nur ein Mensch … „ … die diesjährige Opposition wird unterstützt durch harmonische Aspekte von Neptun (Fische) und Pluto (Steinbock) – es ist also ein großer Größenwahn mit Machtgelüsten und Täuschungsaussichten … wir sehen dazu Venus im Quadrat zu Neptun – Vision und Wohlgefallen harmonieren nicht – das Merkur – Pluto Quadrat ist auch noch da: Wissen, Macht, Missbrauch von beidem …

Persönlich fahren wir – wie immer – gut, wenn wir uns nicht astral aufpeitschen lassen – also die schnellen Pferde im Stall lassen: die anderen mögen sich streiten …

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

Kultur, Venus

Wassermann Venus: Ἕσπερος am Abend

Liebe Leser und Leserinnen,

wir sehen Venus als Abendstern Ἕσπερος – wobei die Hellenen Venus offensichtlich männlich dachten – und die Gelehrten des klassischen Humanismus, wie Anton Raphael Mengs, offensichtlich auch:

200px-mengs_hesperus_als_personifikation_des_abends

Anton Raphael Mengs, Hesperus am Abend, in der Nacht …

hesperus-at-night

und Hesperos in the sun …

anton-raphael-mengs-hesperus-150x150

Der Maler, Anton Raphael Mengs, 12. März 1728 in Aussig, Böhmen, Ústí nad Labem –  viel Zeit in Rom verbracht – mit seiner großen Fische-Jungfrau-Polarität, hatte Venus gerade als Morgenstern im Horoskop, Φωσφόρος, Lichtträger, Phosphoros: auch wieder männlich gedacht der Endung des Wortes nach …

mengs-anton-raphael_000001

Venus aktuell ist allerdings Abendstern jetzt. Aktuell glänzt Venus uns den Weg zur Weihnacht nächtlich, lange nach Sonnenuntergang, wie in der Mitte das große Bild. Sie steht im Wassermann, wie bei unserem Maler, aber umgekehrt zur Sonne im Zeichen Fische: nämlich aktuell Sonne in Schütze (der Maler zeigt das durch den umgedrehten Bogen) – trotzdem hat Venus die weiteste Entfernung zur Sonne schon fast erreicht. Venus im Wassermann liebt das Andere, wechselt den Standpunkt, forscht nach der Freiheit …

Mit freundlichen Grüßen,

Markus