People who live in glass houses shouldn´t throw stones …

Fotos Termin ©

3 Gedanken zu “People who live in glass houses shouldn´t throw stones …

  1. markustermin

    Mag sein, aber die Trinität hat doch auch Kraft. Wenn Du sagst: „selten“ – dann gibt es Ausnahmen? Welche meinst Du? Die Frage wäre: welches Dreiecksverhältnis ist ein „Himmelsgeschenk“ – wenn es auch selten vorkommt? Kannst Du sagen, welches das ist? Mich würde gerade die Ausnahme interessieren, und dann auch, warum sie eine Ausnahme ist? Kannst Du darüber etwas sagen? Vielleicht wären wir dann einen Schritt weiter in der Erkenntnis des richtigen Zueinander-Seins – ich würde mich nicht trauen, vorschnell zu behaupten, dass es das – jeweils nach Anzahl der Beteiligten – nicht gibt. Oder gibt es gar keine Ausnahmen? Ist das „nur“ – ohne es despektierlich zu meinen – eine Redewendung, die ich so oder ähnlich auch verwende. Willst Du eher sagen, „Dreiecksverhältnisse“ sind eher gar kein Himmelsgeschenk? In diesem Fall wäre die Suche nach der Ausnahme obsolet, also überflüssig – wenn es gar keine Ausnahmen gibt – ?

    Osterhasengrüße von

    Markus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s