Astrologie

Andreas Scheuer und Lilith im Wassermann

https://www.zeit.de/politik/deutschland/2019-02/dieselfahrverbote-andreas-scheuer-gerichtsurteile-grenzwerte-luftreinhalteplaene-aufruf

Liebe Leserinnen und Leser,

wer hat denn Lilith im Wassermann? Und den Mond noch dazu, wie jetzt auch? Richtig: Andreas Scheuer – der eben jetzt – wo die Konstellation oben im Himmel wie unten bei ihm auftritt –  die Kommunen dazu auffordert, sich mit allen juristischen Mitteln gegen Fahrverbote zu wehren. Der Gesetzgeber (bzw. dessen Vertreter) ruft zum juristischen Widerstand gegen seine Gesetze auf. Besser kann man Lilith nicht darstellen. Zumal im Wassermann, dem gesellschafts-Zeichen. Das ist so bescheuert nicht: noch immer hat jeder Diktator die permanente Revolution ausgerufen – scheuer geht ja von Zwillinge zu Schütze mit der Mondknotenachse: der Info zur Weisheit. Da man dem Staat ähnlich sein muss, um Erfolg zu haben – wie Sokrates es sah – kann man Scheuers praktischer Schizophrenie eine große Zukunft prognostizieren.

Als astrologische Weisheit: es kommen die Inhalte mit eben der Personen ins Zentrum des Zeitgeistgeschehens, die sich tatsächlich gleichen, oben, wie unten …

Mit freundlichen Grüßen,

Markus