Pascals Erleuchtung

Pascal Erleuchtung Blaise_000001

Außen: Blaise Pascal, 19.06.1623 – innen Erleuchtung 23.11.1654

Liebe Leserinnen und Leser,

wie wichtig Merkur in dieser Pluto-Opposition ist … ! Lilith wird mit diesem Programm weit von der üblichen angegeben (als mittlere, oder so … ) Position Mars, fast genau über Neptun im Waage-Zeichen und Jupiter in Fische – dem Zeichen des Glaubens in Opposition zu Saturn im Zeichen Jungfrau – dort wo Descartes – Pascals Lehrer – seinen Radix-Saturn auch hatte!

„Anordnung: Die Menschen verachten die Religion, sie hassen sie und fürchten, daß sie wahr sei. Um sie davon zu heilen, muß man zunächst zeigen, daß die Religion der Vernunft nicht widerspricht; daß sie verehrungswürdig ist, um ihr Achtung zu verschaffen, sie alsdann liebenswert machen, damit die Guten wünschen, daß sie wahr sei, und dann zeigen, daß sie Wahrhheit ist.“ (Pascal: „Gegen die Ungläubigen“, Frag. 186)

Bei dessen Wiederkehr also erkennt der Schüler die Beschränktheit des Lehrers … und Jupiter heilt Chiron & Mond – die verletzte Mutter …

Mit freundlichen Grüßen,

Markus