Credo der 70ger-Jahre

IMG_2790Foto Termin ©

Liebe Leserinnen und Leser,

auf dieses Motto konnten sich alle einigen. Atheisten oder Theisten. Der Rückblick sei gestattet! Denn Uranus geht zurück und wird auch immer langsamer, bevor Wind in die Segel kommt –  im späten Dezember.

Weisheit zur Schütze-Zeit – am Freitag kommt Merkur der Sonne & Venus zur Hilfe im Zeichen Schütze, dem Zeichen des triumphalen Fortkommens.

„Free your Mind“ – setzt voraus, daß da jemand ist, der „Mind“ befreien kann.

Erkennen können wir das durch Drachentöter Michael. Und gefällig zum aktuellen Trigon: Venus in Schütze zu Uranus in Widder.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

2 Gedanken zu “Credo der 70ger-Jahre

  1. Hallo Markus,
    das ist im Englischen leicht gesagt, doch was genau ist gemeint und könnte befreit werden, und wovon? Geist, Seele, Sinn, Verstand, Gedanke, Absicht, Ansicht, Gemüt, Kopf, Animus, Psyche? Das sind nur die gängigen Übersetzungen und sie umfassen so ziemlich alles, was nicht „Körper“ ist… never mind, free it anyway!
    Gruß
    Conny

    1. markustermin

      Hallo Conny,

      Ausgang des Rätsels ist: – es muss jemanden/eine geben, die/der die Tätigkeit des Befreiens ausübt.

      Zentrale Aussage von „free your mind“; – – : die unglaubliche Entdeckung, daß die Instanz, die dazu fähig ist, auch existiert … Sie wird „Ich“ genannt. Und dazu ist „mind“ – folgen wir dem Satz – ein Gegenteil …

      Also eben nicht: „so ziemlich alles, was nicht Körper ist“, denn beides – „mind“ und die handelnde Instanz „free“ als Verb (zum wahren Hintergrund „Ich“) – sind geistige, zumindest nicht primär körperlich gebundene Begriffe, Instanzen, Wesen …

      „The way, I see it …“?! (F.Z.).

      Mit freundlichen Grüßen,

      Markus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s