„Körperwelten“

IMG_2426Foto Termin ©

Liebe Leserinnen und Leser,

Schon wieder wird Anspruch auf ein zusammengesetztes Substantiv erhoben:

was man in Berlin-Mitte zu Recht verbietet, begrüßt man leichtsinnig in Nürnberg: Abgründe tun sich auf. Passend zu Halloween. In Berlin wird Pietät ganz selbstverständlich artikuliert, in Nürnberg ganz selbstverständlich verhöhnt – das örtliche Käsblatt veranstaltet vorzeitig posthum geltende Plastinationsgelübde junger, berufstätiger Frauen, um der Stadt und den heimlich herrschenden Scientisten im Namen der Wissenschaft den Rücken zu stärken. Wer die Totenruhe gestört sieht, gilt als gestrig und verklemmt.

„Den Teufel spürt das Völkchen nie,
Und wenn er sie beim Kragen hätte.“*

Alles natürlich auch Saturn & Skorpion … das für mich Unheimlichste jedoch wird kaum bemerkt: daß Gunther von Hagens (Steinbock-Sonne mit Schütze-Mond und Neptun/Chiron/Lilith Waage mit Jungfrau Jupiter!) den Joseph Beuys (Stier-Sonne mit Krebs-Mond und Jupiter-Saturn Konjunktion in Jungfrau!)  Wiedergänger zu spielen scheint … und damit dessen geheimnisvolle Botschaft mit einem materialistischen Gegenstück konterkariert.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

* Aus Faust, Goethe