Johannes Heesters

Liebe Leserinnen und Leser,

es ist nicht zutreffend, daß sich aus der Geburtsstunde auch bereits der Todesszeitpunkt eines Menschen ableiten läßt, oder die Länge des Lebens, außer vielleicht, daß Schützen grundsätzlich größere Chancen zu haben scheinen, bis in sehr gesegnete Jahrgänge hinein zu reifen.

Die Geburtszeit* Heesters hat Markus Jehle vom Meridian mal aus dem Astrologix-Forum aufgeschnappt; dort wird sie auf 13:00 Uhr gerundet. Ich habe deshalb ein paar Grad korrigiert, und wenn man 12:51 Uhr einstellt, dann haben wir Saturn direkt an der Spitze zu Haus 8 (Wandlung/Tod) und Neptun Spitze Haus 1 für den Todestag – so wird ein Schuh draus, würde ich sagen. Mit diesem Aszendenten – Wassermann – hätten wir dann freilich eine sehr starke „Verankerung“ sowohl des Geburtsherrschers Uranus im Sonnenzeichen Schütze und Haus 10 (= Berufung) und Neptun als Mitherrscher in Haus 5 (= Tanz, Vergügen). Ebensfalls hilfreich für ein langes Leben im Diesseits scheint der Jupiter im eigenen Zeichen Fische gleich im ersten Haus zu sein, vor allem, wenn er die Sonne um den MC herum beherrscht. Auch Saturns Stellung in Haus 12 soll ideal sein, wenn wir den Alten glauben dürfen …

Die Sonne im Haus 9 – Karriere im Ausland – wird immer wieder bestätigt – mit verletztem Steinbock-Mars hat sich hier ein ganz zäher Bursche durch die Zeiten gehangelt. Summa Summarum also 4 Planeten entweder im eigenen Zeichen (Jupiter, Venus, Saturn) oder – noch besser – in Erhöhung (Mars). Auch das sind Kriterien für Stärke/Lebenskraft.

Ich bin kein Freund von Operetten, nicht mal des Theaters … und wie auch immer er gelebt und gewandelt hat, so soll man einem Menschen auf dem Weg in die ewigen Jagdgründe den Respekt nicht verweigern … Simone Rethel, die versorgende Ehefrau, ist übrigens Zwillinge, sein Gegenzeichen.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

Innen Johannes Heesters, 05.12.1903 12:51 MEZ Amersfoort, NL, außen 24.12.2011 12:00

P.S.: * In einer Biografie wird 05:00 Uhr Morgens als Geburtszeit genannt – Jungfrau AC – durchaus plausibel, aber gewiss ebenso ungenau, wenngleich die Bilder als junger und alter Mann eher auf Waage-AC deuten – Fazit: Zeit wirklich unsicher, dafür langes Leben durch starke Planeten im Sinne traditioneller Astrologie auch angezeigt …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s