… müssen was lauter sein …

Liebe Freunde und Freundinnen,

wenn der 3. (oder 4. oder 5. – je nach Zählweise … ) Weltkrieg nicht stattgefunden hat, werden wir keinen Heldenorden bekommen. Wir werden nicht belohnt werden für eine eingetretene Vorhersage.

Sergej Lawrow wirft dem „Westen“ „System-Change“ vor. Nach Theodor Adorno ist er damit im System. Kurz vorher hat er noch mit Steinmeier gelacht – wer will´s ihm verdenken?! Der CIA sagt – denke ich mir: „Yes: system-change is our business – so what?!“

Der Friedensnobelpreis an Obama war vielleicht die beste Idee, die die schwedische Akademie je hatte …

Auch kann von system-Change keine Rede sein. Mc. Donald´s gibt´s schon sehr lange – anders, als Andy Warhol glaubte, auch in Moskau, und deswegen ist Moskau schön und Putin spricht zu Recht von „Partnern“.

Während „Burger King“ via franchise (Franzose?) in Bayern pleite ist –  im Radio; –  wie ich hörte. Das ist aber für den Gringo die maximale Provokation – schon klar – deswegen bringt Biden – Skorpion-Sonne – Nachtsichtgeräte …

Heldenhaft werden in München heute die letzten zwei Filialen verteidigt.

Das ist keine gleichgültige Food-Ketten-Geschichte, weil´s in Bayern beim „King“ immer auch um Ludwig (Jungfrau-geboren) geht, dem wir das geniale Neuschwanstein zu verdanken haben … und auch weil Venus als Stier-Rind immer mit im „Burger“ ist …

Ein Stück Independence? Ja, warum nicht: „Äh bisserl mehr Widerstand, Leute … „ (Hans Söllner, Steinbock-gebohren … )

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s