Vollmond im Juli 2014

Vollmond Juli 201412.07.2014  13:23 Nürnberg

Liebe Leserinnen und Leser,

dieser Vollmond bringt – wird man/frau um diese Zeit geboren – leider doch „Gefühlstyrannen“ hervor, wie Oskar Adler – Astrowiki-de – der geniale, unbekannte und fast völlig vergessene Meister sagt. Mars hat gerade seine zweite Quadratur (die erste war im Januar im Steinbock, also dem Oppositions-Zeichen zu Krebs) zur Sonne hinter sich, und ebenso – noch wichtiger – die Sonne ihre Quadratur zu Uranus; – Merkur und Jupiter wechseln bald Zeichen. Und so wechselt auch bald die Stimmung: Merkur wird weniger umtriebig, aber mehr verbindlich (gefühlsmäßig); Jupiter wird weniger verbindlich, aber noch glücklicher (aber nur für diejenigen, die nicht Raketen und anderen Scheiß – excuse my language – brauchen.

By the way: das möchte ich doch „kommunizieren“, obwohl ich mich – ihr habt es gemerkt – politischer Kommentare weitgehend enthalte – jedoch: seitdem ich denken kann hören wir vom „Israel/Palästina“- Konflikt.

Meine Meinung dazu: ihr Palästinenser & Unterstützer: macht endlich Frieden mit euren Nachbarn. Gebt klein bei – dreht ab – sucht den Kompromiss. Eigener Staat und so: wem liegt denn an Staaten? Was ist denn ein Staat? Macht endlich Frieden. Den 6-Tage-Krieg hatten wir auch bei Mars in der Waage …

Israel | Markus Termin – Astrologisches Stundenbuch

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s