Baby-Orangenwald

img_0736Fotos Termin ©

Liebe Leser,

weil es kalt wird, hab ich sie mal reingeholt – der Mutterbaum steht noch draußen. Sind zum letzten Vollmond plötzlich erschienen (aus gepflanzter Frucht) – ein Baum ist besonders überlebenswillig – und so geb ich ihm im Herbst die Lampe. Erst vier Bäumchen – eines wurde abgefressen, da waren´s nur noch 3 … die zuckerfreie Marmelade aus den Früchten dieser Bäume ist mit Mirakulix Zaubertrank zu vergleichen – insofern ein besonderes Zeichen des Glücks, wenn der Baum Früchte trägt. Man kann in der Lampe die Kupfer-Schlange (Venus & Lilith Skorpion) erkennen – aber der Goldapfelbaum bliebe doch in der Mitte des Paradieses stehen – und wäre reine Liebe …

img_0740

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

Ein Gedanke zu “Baby-Orangenwald

  1. Hi Markus,

    ein paar Sachen scheinen wir gemeinsam zu haben – hier neben mir steht
    auch ein selbst gezogener Orangenbaum, er inzwischen bis zum Tisch reicht.

    Wenn man an den Blättern reibt – hmmmm…. lecker… :-))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s