Waage-Mond – Merkur Wassermann als Lufttrigon …

IMG_3847Fotos Termin ©

IMG_3845

Liebe Leserinnen und Leser,

„Der Mensch“, schreibt Peter Sloterdijk (Waage/Neptun Mond, Venus/Uranus Zwillinge/Jupiter Skorpion, Sonne Krebs), „hat sich selbst ins Exil geschickt und sich aus seiner unvordenklichen Geborgenheit in selbstgesponnen Illusionsblasen ins Sinnlose, Unbezügliche, Selbstläufige ausgebürgert.“ Amazon.de: sphären peter sloterdijk: Bücher

Waage-Mond will eben Schönheit und Ausgewogenheit, neigt aber zum Spiel …

Der aktuelle Sonnen-Chiron-Aspekt könnte dazu beitragen, oben zitierte „Ausbürgerung“ zu heilen, und zwar ausdrücklich mit den Themen: Bewegung, mittelschnell, Wärme, Wasser, Regenbogen.

Chiron (& Sonne) in den Fischen ist – positiv gedacht – ein Seepferd – oder ein psychopädagogisch arbeitender Delfin – die Reparatur des Finanzsystems – negativ hingegen: der Seeigelstachel  im Fuß, der Thriller, der wirklich verletzt,   ätzender Kommentar aus dem Netz, Desinformation um Masern-Impfung …

Sonne und Chiron08.03.2015 16:39 Nürnberg

Was Not tut, ist also Merkur in Wassermann-Verstand, um die Mars/Uranus-Konjunktion in Widder mit dem Quadrat zu Pluto zu meistern, die bis zum 11.03, 12.03 ihre Spannung aufbaut … im Grunde (mit dieser ganzen Widder-Kraft) auch noch ein-zwei Wochen länger …

Merkur im Wassermann – das ist die „verrückte“ Idee … , aber weil im Haus 6: auch praktisch brauchbar. Lilith aufsteigend macht dennoch gerade rein praktische Überlegungen zweifelhaft. Wir haben hier auch das Ringen Liliths als Griechenland – Jungfrau-Land Griechenland* mit dem Fische-Thema Geldfluss = Euro.

Widderseits ist man geneigt, sich mit großer Kraft der Südknoten-Mittel zu bedienen. Doch stark, wie die Widder sind, werfen auch viele von Ihnen in heldenhafter Inspiration Ballast ab: denn als Feuerzeichen haben Widder höheren Anteil am Geistigen: sie wissen, daß sie Geist in der Materie sind. Man muss Ihnen die Religion nicht beweisen. Aber der Nordknoten in Waage ist dennoch die ernsthaft verspielte Richtung, die wir sowohl hier, als auch in Indien als Drachenkopf, Rahu bezeichnen: Widder-gebohrene mit Waage-Anteil (Mond/Aszendent/Pluto-Jupiter Konjunktion in Waage o.ä.) können sich gut ausbalancieren …

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

* Athen ist aber Wassermann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s