„… `schland“ zwischen Pegida und Is(is) …

 Wie steht´s um SchlandInnen Deutschland, 3.10.1990 00:00 Berlin, außen 16.12.2014 21:10

Liebe Leserinnnen und Leser,

klar ist jetzt mit Chiron Haus 9 Heilung und Verletzung zugleich angesprochen, und wird dummerweise auf den Straßen ausgetragen.

Tut mir leid, wenn ich damit ultra-konservativ erscheine, aber ich hasse Demos, schnurz, ob für die falsche oder die richtige Sache, und hoffe, daß wir das durch KundInnnen- und Netzmacht ersetzen können. Spätestens seit Duisburg brauchen wir keine Massen-Events mehr, spätestens seit Ramstein keine Flugschauen …

Ich weiß, daß ich mir damit den Vorwurf gefallen lassen muss, die letzte deutsche Revolution zu verhindern hätte wollen, aber ich bin in Kreuzberg sozialisiert – wenn auch als Dandy – und da findet man/frau doch schnell heraus, daß der Kreislauf von Demo – Presse – Verletzung einzelner „Opfer“ – ein ritueller Ringelreigen ist, dem rinks oder lechts egal sein düften; – in der Notaufnahmestation der Unfallklinik und bei den EngelInnen, die dort Schicht schieben zum Pluto/Uranus-Quadrat und der Opposition Mars zu Jupiter zwischen Wassermann und Löwe, also Freiheit und Herrschaft.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s