Don van Vliet/Zappa

Liebe Leserinnen und Leser,

mag nicht jedermanns Geschmack sein, erscheint mir aber angemessen für die Stimmung in aktuellen Fragen des Wahns … Und die Wochenvorschau – kommt schon wieder – allerdings hapert´s immer noch an der Technik (habe ein entscheidendes Utensil in Niederbayern vergessen). Und auch: wenn ihr euch das Horoskop anschaut, welches ich gestern gespostet habe, ist der gefährliche Punkt des Mars/Saturn Quadrats bereits umrissen und dargestellt. Wer Horoskope anschaut, kann auch mal auf den 14. September gehen, und die vielen genauen Aspekte in Betracht ziehen: dies sind die Zeiten, wo sich Ereignisse besonders verdichten.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus