Stundenhoroskop und Geburtshoroskop, Liebe auf Distanz

Foto Termin © – Meine Praxis in Nürnberg

Liebe Leserinnen und Leser,

hier unten einmal das Beispiel eines Stundenhoroskops zur Frage, ob und wie der potentielle Geliebte nochmal in Kontakt treten wird. Die Fragende ist Zwilling im Sonnentierkreiszeichen; sehr passend wird sie also durch Merkur ausgedrückt. Im Gespräch erfahre ich, daß es um einen Internet-Kontakt mit einem Mann in Irland geht. Und wo steht Merkur? Im Haus 9, also dem Ausland. Schaut man in den Büchern nach, die uns die Planeten aus der Zeit erklären, aus der die Stundenastrologie stammt, wird man Irland auch tatsächlich als Stier-Land finden. Ganz oben ist die Sonne mit dem Mittagspunkt praktisch verwachsen.

05.06.2010 13:13 Nürnberg

Dazu schreiben Louise Kirsebom und Johan Hjelmborg in ihrem wertvollen Buch Das Konsultationshoroskop: „Mit der Sonne am MC ist klar, daß Existenz und innere Identität ihre Leitmotive sind“.

Louise Kirsebom und Johan Hjelmborg lesen ein Stundenhoroskop sehr umfassend – alle Planeten, auch die neuen, bedeuten im Horoskop etwas, nicht nur der Herrscher des AC steht für den/die Fragende/n. Das begeistert mich, das ist modern und offen.

Wie wir sehen, hat das Stundenhoroskop einen Jungfrau-Aszendenten. Daß die Frage den Astrologen zu dem Zeitpunkt erreicht, wenn der Aszendent der Fragenden aufsteigt, ist für Astrologen, die viele Horoskope sehen, die Regel, nicht Ausnahme. In der Bedeutung ist das eine starke Bestätigung für die Aussagekraft des Bildes. Ein Prüfstein seiner Gültigkeit. Ist es jedoch der Aszendent der Fragenden, kann man aus dem Jungfrau-Thema nicht mehr unbedingt auf inhaltliche Fragen schließen; unterscheidet sich der aufsteigende Grad jedoch, dann durchaus, dann hat er natürlich Bedeutung. Für das Jungfrau-Thema die Sicherung und Organisation der normalen Lebens als Hauptinteresse.

Wo aber ist er, der irische Freund? Wir wissen von ihm, daß er ein Löwe ist, der seine Venus im Zwilling hat, dem Sonnen-Zeichen der Fragenden: sie ist also durchaus seine Ideal-Geliebte, denn dort, wo ein Mann seine Venus hat, das sucht er als weibliche Entsprechung in der Partnerin. Als Planet ist er in diesem Stundenhoroskop aber vor allem der Saturn, Herr des 5. Hauses, des Hauses der Liebe, des Geliebten und des Kennenlernens. Und wo steht der? Im ersten Haus, bei der Fragenden selbst also, ist also Teil ihrer eigenen Identität. Der Löwe-Mars hingegen, wenn wir weiter lesen, ist im Haus 12, gerade dabei von Löwe in die Jungfrau zu wechseln, also in einer kritischen Veränderungssituation und im Haus 12 völlig außerhalb realistischer Möglichkeiten. Von der Klientin weiß ich, daß sie den potentiellen Partner noch gar nicht „life“ gesehen hat und daß er auch seit einer gewissen Zeit aus dem Internet-Kommunikationsforum keine Nachrichten mehr verschickt hat. Und nun Saturn am AC, Teil ihrer selbst? Bildet sie sich etwas ein? Hat sie eine Fixierung (Saturn) auf die eigene Identität und ist der Partner nur eine Fata-Morgana? Daß er durch Saturn dargestellt ist, ist sicher ein Hinweis darauf, daß es nötig wäre, einen langen Atem zu haben: mit Saturn am AC passiert nichts einfach mal schnell so. Andererseits ist es tatsächlich ein Hinweis auf solche Selbstfixierung, denn mit ihrem Wassermann-Mars sucht die Klientin alles andere, als einen Löwe-Mann. Mehr sogar: wir können annehmen, daß der Versuch, einen Mann so weit weg zu finden, sogar ein unbewußter Versuch ist, zu einer wahren Partnerschaft eine möglichst große Distanz zu halten … ? Das Geburtshoroskop zeigt eine exakte Saturn-Neptun Opposition, Neptun Herr des Partnerhauses (sie ist Jungfrau AC): Zuckerwürfel im Wasserglas.

War es das? Keine Begegnung? Keine Chance für die Liebe? Viel mehr läßt sich noch, Planet für Planet aus diesem und allen anderen Horoskopen herauslesen. Daß Mond im Partnerhaus von dem erzählt, was die Klientin sich wünscht mit diesem Mann z.B. Für hier und jetzt noch dieses: es findet sich zwischen Merkur und Saturn ein zunehmendes Trigon, eine Begegnung also. Die Klientin hat sich nicht getäuscht (Jupiter exakt auf ihrem Geburts-Mond). Aber es wird dauern! Und sie wird nach Irland reisen, ins Stier-Land.

Für solche und andere Fragen ist die Astrologie ein feiner Kompass. Traut euch, wenn ihr Lust habt, hier mal anzurufen. Es ist so teuer nicht und macht außerdem Spaß.

Mit freundlichen Grüßen!

Markus