Mars Opposition Mars

220px-mars256

Liebe Leser,

Mars geht gerade Ende Steinbock. Das bedeutet, all diejenigen, die Mars in Opposition dazu im Radix in Krebs stehen haben, erfahren seine Opposition zur Geburtsposition. Da Mars seine Runde etwa alle zwei Jahre um die Sonne macht, ist das kein seltener Aspekt: und dennoch einer derjenigen, an denen sich die Astrologie gut prüfen läßt. Mein kürzlich verstorbener alter Herr hatte seine Schlaganfälle immer pünktlich zur Mars-Opposition. Ebenso, wie beim anderen Schwergewichts-„Übeltäter“, Saturn, sind die Mars- Oppositionen zuverlässig Stresszeiten. Nicht selten auch von Entzündungen und anderem Ungemach begleitet. Treffen sich zwei Menschen mit Mars-Opposition, kann man sich vorab eine Deeskalations-Strategie ausdenken. Aber natürlich: wenn die beiden das überwinden, jubelt der Himmel und große Werke kommen zustande. Zwischen Mann und Frau kann die Spannung erotisch sublimiert werden, aber sie ist gefährlich: neulich – kein Witz – ereignete einem zu heftig liebenden Paar (mit Mars Opposition Stier/Skorpion) – sorry, aber das ist Lebens-echt – ein Penis-Bruch, der aber dann Wochen später ausgeheilt ist.

Warum die Menschheit ausgerechnet glaubt, den Mars besiedeln zu können, erschließt sich mir nicht. Planeten haben offenbar einen Lebens-Zyklus, in dessen Verlauf sie ihre Atmosphäre verlieren: Mars war früher mal wahrhaft belebt; – jetzt gibt es dort wohl nur böse Geister.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s