Personen

Steve Jobs und Apple

Liebe Leserinnen und Leser,

„Deutschland fühlt sich der Stabilität des Euro immens verpflichtet“, sagt Frau Bundeskanzlerin. Das ist untertrieben. Wahr ist, wir sind vom Euro auf Gedeih und Verderb abhängig. Aber an der Rethorik erkennt man das Niveau: Merkel spielt mit dem Euro-Ausstieg. Wir könnten auch anders, sagt sie. Meint sie, sagen zu müssen. Ziemlich blass. Weil sie halt weiß, daß es nicht vermittelbar ist, den Griechen Geld zu geben. Und warum? Weil unsere Gymnasien und Bildungseinrichtungen den Krieg nicht richtig darstellen, deshalb.

Unten das Horoskop von jemandem, der diese Sorgen nicht hat. Steve Jobs, der andere neben Gates, aus beiden wird die Formel: ein „Tor für Arbeit“. Denn Gates bedeutet bekanntlich „Tor“ und die Jobs-Assoziation ist auch direkt.

klick here for further information

Ein Fisch, klar. Innen sein Geburtsdatum, den 25.02.1955 06:00 San Francisco USA, außen die Transite vom 1. April 1976, der Gründung von Apple. Wir hatten an diesem Tag, eingestellt mit der Aspektscheibe, ein exaktes großes Trigon Mars/Uranus laufend zur Sonne Steves. Steve Jobs hat schon einige Ärzteprognosen um Jahre überlebt.

Man beachte auch Merkur in Cazimi hinter der Sonne!

Die Moral von der Geschicht ist die Marktführerschaft in den Impulsen der Ideen. Und er hat es wieder geschafft mit dem I-pad! Nun hat er, vielleicht ein letztes entscheidendes Mal die Richtung vorgegeben. Während Jupiter durch die Fische geht.

Was werden wir auf diesen Tafeln finden?

„Laßt den Lärm der Stimmen anderer nicht eure innere Stimme ersticken.“ S.J.

Mit freundlichen Grüßen

Markus