Für einen erweiterten Evolutionsbegriff

Schwärmer

© cepolina.com/freephoto

KolibriBild: USA

Eines der verblüffendsten Dinge in der Natur ist die sogenannte „Mimikry“. Naturwissenschaftler haben dafür bisher keine Erklärung. Ein Tier aus einer  Gattung, oben ein Insekt, der Schwärmer, ähnelt verblüffend einem anderen Tier  aus wieder einer anderen Gattung, dem Kolibri aus der Gattung der Vögel.

Diese Ähnlichkeit bezieht sich beim Kolibri und beim Schwärmer nicht nur auf´s Äußere. Wer jemals Kolibris in freier Natur gesehen hat und Schwärmer, der weiß das. Ihre Flugtechnik ist nämlich auch die gleiche, und das ist das wirklich Verblüffende, weit über die rein optische Ähnlichkeit Hinausgehende, aber eben nur ganzheitlich Wahrnehmbare.  Dabei illustriert naturgemäß das Beispiel den Sinn des Begriffs.

Naturwissenschaft neigt zur Sequenzierung.

Dinge, die nur im Zusammenhang wahrnehmbar sind, erscheinen nicht spektakulär. Daher konnten die Ökonomen die Immobilienblase in den USA nicht erkennen.

Warum sind bei uns übrigens keine Kolibris heimisch? Oder Riesen-Bambus? Wegen der Kälte im Winter? Stimmt nicht, denn ganz im Norden der USA, wo ein Klima herrscht, dass durchaus rauh sein kann im Winter, gibt es auch Kolibris. Und in Japan wird es ebenfalls kalt.

Kolibris werden im Winter von den Menschen mit einer Zuckerlösung aus Glasröhrchen gefüttert und überleben so die kalte Jahreszeit ohne Blüten. Doch wie haben sie früher überlebt und wie kamen sie überhaupt dahin? Denn Kolibris sind zu klein, um wirklich lange Strecken wandern zu können.  Wurden sie bereits von den Indianern gefüttert?

Wie tief geht die Symbiose von Mensch und Tier? Und Pflanze? Papageien sind in Stuttgart und Köln heimisch.

Diese erwähnte Nachahmung, genannt „Mimikry“, findet sich von mannigfaltigen zu jeweils anderen Gattungen, selbst Pflanzen und Tieren. Sogar zwischen Dinos und Säugetieren, wie zwischen dem Nashorn und dem Riesensaurier aus dem Ende der Kreidezeit.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s