Mundan

Mond-Saturn Trigon

Mond-Saturn TrigonIMG_2032Foto Markus Termin copyright

Liebe Leserinnen und Leser,

Gerade kommt der Mond aus dem Trigon mit der Sonne. Es sind dies die wunderbaren Tage, wenn Sonne und Mond gleichzeitig am Abend am Himmel sind. Dies ist ein Rhythmus, den Sie leicht beobachten können, und der zu jeder Jahreszeit gilt. Wenn Sonne und Mond jeweils auf der anderen Himmelsseite herabsinken/heraufkommen und doch beide sichtbar sind. Was ist dann? Alles weitgehend friedlich. Peacefull. Nur die Hunde kläffen, soviel Ruhe nicht gewohnt.

Der Mond ist übrigens der Punkt etwa in der Brückenmitte. Er steht in dem Zeichen, zu dessen Herrn, Saturn, er gleichzeitig ein Trigon hat. Und tatsächlich, wenn wir die Aufnahme als Stimmung auf uns wirken lassen, liegt auch über dem breiten Sonnenlicht hier etwas Gesättigtes, Bleiernes.

Die Fotografie und das Horoskop beschreiben jeweils auf ihre Weise den exakten Augenblick.