Helena Blavatsky

Foto BlavatskyHelena Blavatsky 1877

Helena Blavatskygeb. am 12.08.1931 12:17 in Ekaterinslav in Russland

Es macht ja nun Sinn, ein wenig vorauszuschauen, wie es denn wird, wenn Neptun, der Hausherr, selbst in sein Zeichen, die Fische geht. Mit Helena Blavatsky haben wir eine Persönlichkeit vor uns, die mit Neptun im Zeichen Steinbock geboren wurde. Wir erinnern uns? Neptun ging durch den Steinbock, als die Mauer sich buchstäblich auflöste, „implodierte“, wie Liz Greene Jahre zuvor exakt vorausgesagt hatte.

Dies sind also die Kinder, die um den Mauerfall herum geboren wurden: Neptun im Steinbock-Kinder; die Farbe einer Traum-Generation. „In welchem Zeichen steht für Dich der Regenbogen?“, fragt man/frau nach Neptun. Im Steinbock will Neptun den Gesetzen seine Vision vermitteln. „Die Realität ist ein Traum“ könnte über dieser Konstellation, Neptun im Steinbock stehen. Allein der Titel: „Isis entschleiert“ deutet auch darauf hin: auch umgekehrt gilt: Träume werden Realität.

Neptun in die Fische achtzehnhunderachtungvierzig12.03.1848 Neptun Eintritt in die Fische, ungefähr!

Da war die geborene Helena von Hahn 17 Jahre alt. Ungefähr das Alter, in dem sie ihrem Ehemann, dem Vize-Gouverneur von Erivan auf dem Rücken eines Pferdes entkam, von dem sie im Prinzip niemals wieder abstieg. Neptun im Haus ihrer Ehe deutet ewige Verbundenheit und Flüchtigkeit zugleich an.

Nun müssen wir aber auch bedenken, dass obiges Horoskop eines von zwei bekannten Horoskopen ist, und dass natürlich eine solche Frau ihr astrologisches Profil vielleicht sogar der Würde ihrer Person anzupassen bestrebt ist. Man/frau muss sich die Frau vorstellen, in einem Dachzimmer eines Holzhauses an der amerikanischen Ostküste, wie sie, den ganzen Tag im Schlafanzug und Bademantel, manisch  schreibend im Bett hunderte von Seiten beschriftet, zu deren Sekundärmaterial sie nach dem Urteil ihrer freundlichen Gastgeber, die sich in dieser Zeit um sie kümmerten, keinen Zugang gehabt hätte. Neben ihr vollgeraucht: der Aschenbecher. Obwohl aber das obere Horoskop vielleicht eine Ideal-Elektion aus dem Zeitraum um Helena Blavatskys Geburt ist, bleibt interessant, warum ihre Astrologen dieses Horoskop ausgesucht haben? Denn es ist ja in seiner Mächtigkeit durchaus Ausdruck einer solchen Persönlichkeit. Besonders beeindruckend ist ihre Lebensleistung, Vorbild der Frauenbefreiung zu sein. Mond Opposition Pluto. Wandlung des Weiblichen im Mond.

Wenn Neptun 2012 in die Fische geht – jawohl, hier können wir aufhorchen, das ist jenes Maya-Datum  – wie wird es dann diesmal aussehen? Wird der Menschheit nochmal eindrucksvolle Vision ihrer eigenen geistigen Tiefe geschenkt? Als Helena Blavatsky ihren Befreiungsritt unternahm, der schließlich in der „Isis Entschleiert“ mündete, zog Uranus über ihren Pluto im Widder und lieferte ein eindrucksvolles Beispiel seiner wiederhergestellten Kraft. Und wie vor 162 Jahren läuft Uranus beim Eintritt von Neptun in die Fische wieder ins Inspirations-Impuls-Zeichen Widder!

Zu dem, was uns 2012 erwartet, wird es hier einen eigenen weiteren Post geben, …

Letztes Jahr um dieselbe Zeit gab es übrigens schon mal einen Post Helena Blavatsky in diesem Blog!