Länder

United Nations

Nürnberg 21:22 – Heute ist die Sonne ins Tierkreiszeichen Skorpion übergetreten, und morgen haben die Vereinten Nationen Geburtstag. Dane Rudhyar schreibt über das Skorpion Zeichen: „Waage ist der Zustand eines zwischen abnehmendem Individualismus und zunehmendem Kollektivismus schwankenden Gleichgewichts. In Skorpion jedoch wird das Verlangen danach, ein einzelnes Individuum zu sein, mit dramatischer Intensität überwältigt von dem Drang, unbedingt mehr sein zu müssen, als man selbst ist, und vom Verlangen danach, in ein anderes Wesen einzumünden, so wie ein Bach einmündet in einen Strom, und wie ein Strom ins Meer einmündet.“ (Dane Rudhyar „The Pulse of Life“) Insofern könnte es kein besseres Horoskop für die Vereinten Nationen geben, als dieses, damit alle Länder einmünden in diese eine Welt:

Foto Markus Termin ©

Auffallend ist, dass dieses Horoskop dem mundanen Grundhoroskop mit dem Widder-AC entspricht. Und tatsächlich ist jedem klar fühlenden und denkenden Menschen auf der Welt bewußt, dass wir – wie einst von Kaiser Haile Selassi (23. Juli, 1892 at 6:13 AM in Ejersa Goro, Äthiopien) gefordert (in seiner Rede vor den Vereinten Nationen nennt er es „World Citizenship“ vertont von Bob Marley z.B. auf Legend) – eine einzige Regierung auf der Welt brauchen, der sich alle Völker freiwillig unterwerfen, damit Armut und Krieg beendet werden, und wir Gefahren wirksam begegnen können, seien es Klimawandel, Seuchen oder Meteoriteneinschläge, und die auch der Weltwährung eine einzige, krisensichere Struktur gibt. Dem Sport und insbesondere dem Fussball kommt in einer solchen Welt die Aufrechterhaltung der nationalen Identitäten zu, die deswegen nichts verlieren, jedoch viel profitieren würden, so wie heute die Bundesländer. Obwohl dieser Gedanke richtig und weltrettend ist, sind wir weit davon entfernt. Wie weit? Auffallend ist der Anspruch obigen Horoskops mit Mars und Saturn Konjunktion in Haus 4 im Krebs, also Gesetz und Gewalt auf der Erde, denn dies ist das vierte Haus der United Nations. Und wundert es irgendwen, dass George Bush, ein Krebs, die United Nations fast ruiniert hat mit seiner hegemonialen Missachtung? Dabei geht die Idee auf Franklin D. Roosevelt (30 Januar 1882 20:45 PM, Hyde Park (NY) USA) zurück. Der war allerdings Demokrat. Während der Saturn-Wiederkehr 2004 hatten die United Nations tatsächlich eine sehr schwere Zeit. Mit Saturn in der Jungfrau könnte es richtig Arbeit geben. Und mit Jupiter in Haus 10 einen zwölf-Jahres Höhepunkt der Aufgaben. Wenn es sie nicht schon gäbe, müßte man sie gründen. Da dieses Horoskop sicher nicht von einem Astrologen vorausberechnet ist, macht es richtig Hoffnung: seht nur die Venus, Jupiter, Neptun Konjunktion im Haus 6 in der Waage! Wie sollten die praktischen Aufgaben im Haus der Reperatur und Wartung (Howard Sasportas) mit diesem Gründungshoroskop mißlingen?