Wochenvorschau

4 Gedanken zu “Wochenvorschau

  1. sigmund lima

    Hallo Markus
    Der Adler ist gelandet. Sowohl Juptier, als auch Skorpion verwenden den Adler als Symbol. Kommen wir dann noch zum Bundesadler wird die ganze Konstellation interessant. Hier geht es um die Potenzierung der Macht, die Ballung der Kräfte. Gleichsam philosophische Höhenflüge und tiefsinnige, ja alchemistische Analysen. Die große Zersetzung, das glückliche Ende, der Donnerkeil des Zeus in Aktion, auch das Strafgericht. (Zensur) Wie es wohl Angela Merkel mit ihrer Schwarzmond-Saturn-Konjuntion ergehen wird? Jedenfalls wird sie ihr gut getarntes Machtspiel nicht mehr ausführen können. Mit ihrem Waage-MC-Neptun tut sie immer so lieb, das Motiv ihres Handelns war aber der Skorpion. Markus Söder mit seinem Skorpion-Mond wird sie „dankbar“ spiegeln. Überhaupt ist es merkwürdig, dass noch kein Astrologe sein Horoskop besprochen hat. Die Uhrzeit ist nicht bekannt. Ich tippe aber auf einen Zwillings-AC, ca. 14.00. Mag sein, dass er gewisse ahrimanische Tendenzen aufweist, aber sein fränkischer Dialekt, den er niemals kaschiert, macht einiges wett. Sein Jupiter ist rückläufig. Wenn der Mondknoten im Herbst 2018 seinen Jupiter erreicht, werden wir sehen, was Sache ist.
    In diesem Sinne dein Sigmund

  2. sigmund lima

    Hallo Markus,
    Anm. zur Dreifachrezeption
    Ich leide zur Zeit fast ein wenig unter meinem „Flow“ an Inspiration, komme gar nicht dazu, alle meine Gedankengänge rechtzeitig zu fixieren, Entschleunigung ist angesagt. Jupiter im Skorpion ist manchmal auch des zuviel des Guten. Aber was soll es, ich will nicht nörgeln. Ein ganz wichtiger Gedanke. Wir haben eine Dreifachverkettung von Jupiter, Pluto und Saturn. Saturn im Schützen wird von Jupiter beherrscht, dieser aber von Pluto im Steinbock, und der wiederum von Saturn. Bleibt nur die Frage, was macht Lilith in dem ganzen Spiel? Macht sie den Saturn zum „Ungesehenen“, wird sie zur Tarnkappe? Oder bringt sie das Thema endlich auf den Punkt. 2020 stehen alle drei in Konjunktion auf 23 grad Steinbock. Dann ist es vollbracht. Jetzt haben wir noch die Zeit, die Dinge zu klären , die Konflikte zu lösen, damit es 2020 nicht zum großen Krieg kommt. Also, was macht Saturn im Schützen? Er will die Ideologie und auch die Religion zum Gesetz machen, ja selbst die Justiz zur Weisungsgebundenheit der Regierenden. Es ist natürlich auch Angela Merkels Alleinführungsanspruch mit Mars im Schützen am AC.
    Es geht ja in Wirklichkeit gar nicht um gute oder schlechte Politik, es geht alleine um die Machtfrage, welche Ideologie wird sich durchsetzten? Jawohl Ideologie. Das Volk wird dabei nicht gefragt. Zumindest wird es nicht ernst genommen. Die Meinungsführer sagen einfach, das Volk habe falsch gewählt in Sachsen. Wir sind die Guten, die von der AfD sind irgendwie die Bösen. Sie sind deshalb böse, weil sie sich um ihr eigenes Volk kümmern wollen. Igitt, wie abscheulich, geradezu ekeleregend. Wer das Volk ist, bestimmen wir die Politiker und nicht das Volk selbst. Und wenn dem Volk unsere Politik nicht passt, tauschen wir das Volk eben aus.
    Über Heimat wird ja nur abstrakt gesprochen, niemals konkret. So Steinmeier, Heimat ist da, wo ich mich verstanden fühle. Nein, Heimat ist ein ganz konkreter Ort, vor allem der Geburtsort, der energetisch in der Astrologie eine überragende Rolle spielt. Die Grundschwingung unseres Geburtsortes prägt uns ein Leben lang. Ort ist gleich Aszendent.

    Mit besten Absichten Dein Freund Sigmund

    1. markustermin

      Hallo Sigmund,

      gut, dass Du darauf hinweist – die 23 Grad Steinbock 2020 – Da kommt was auf uns zu – wir haben – was es werden soll – hoffentlich ein wenig selbst in der Hand. Ich bin hier in Prag sehr kurz aber intensiv in die jüdische Apokalyptik eingeführt worden – demnach käme der nächste große Kieg erst, wenn das Land „frei von Zäunen“ wäre – also „not now“ – wie´s mit der christlichen Apokalyptik steht, ist ja bekannt und wie immer, trotz Anthroposophie – in meinen Augen mit Freiheit unvereinbar. Gibt es Hinweise im neuen Blade-Runner (den ich mir bislang erspart habe … )?

      Ein „Nebenprodukt“ der Kommentare zu den Wochenvorschauen ist, dass sie bedauerlicherweise wegfallen, wenn die Videos von mir gelöscht werden; ich will kein Markus Termin Video Archiv schaffen …

      Wenn Du also „haltbare“ Kommentare im Logbuch veröffentlichen willst, bedenke das bitte …

      Beste Grüße,

      Markus

  3. sigmund lima

    Hallo Markus,
    hab den alten Blade Runner von 1982 erst kürzlich gesehen, von daher interessiert mich der neue schon, zumal mein Sohn unbedingt sehen will. Wenn der Text hier noch ein paar Tage drauf ist, wäre gut. Ich zieh ihn runter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s