Skorpion-Neumond

Skorpion Neumond11.11.2015

Liebe Leserinnen und Leser,

hat natürlich immer mit einer neuen Magie zu tun – doch was ist das? Dieses leicht unheimliche Bauch-Gefühl? „Alle Menschen“, schreibt Oskar Adler zur Skorpion-Magie, „die zum Anteil am fortgesetzten Schöpfungeswerk berufen sind, vermögen nur durch diese Kräfte ihre Aufgabe zu erfüllen.“ Magie ist demnach Inspiration der höheren Welten: nur dadurch, daß wir uns Vorstellungen bilden, können wir gestalten. Vorstellungen sind Teil der permanent gestaltenden Wirklichkeit: über Moral ist damit noch nichts gesagt. Haben wir die Freiheit, nicht-magisch zu wirken? Diejenigen, die  an Magie nicht glauben, sind ihr einfach hilflos ausgeliefert und oft in ihrem Bann;  –  drum ist ´s besser, sich bewußt dazu zu stellen und gerade an Neumond, der uns vom Kosmos etwas unabhängiger macht, sich Rechenschaft darüber abzulegen, was man/frau wirklich will, plant und ausmalt: weil die Vorstellung nur die Schleuse zur festen, dinglichen Welt ist …

Daß sich hier was erreichen läßt, legt das günstige Sextil zu Jupiter in Jungfrau nahe. Für Skorpion-Geborene eine Möglichkeit nach dem langen Saturn-Transit Freundschaft & Gesellschaft zu finden und zu pflegen.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus