Uranus rückläufig and slows down …

IMG_2889Foto Termin ©

Liebe Leserinnen und Leser,

vom 22.072014 bis 22.12.2014 war/ist Uranus rückläufig. Und nun fällt auf, daß er nah an der Wende wie immer langsamer wird in unserer primären Wahrnehmung. Es kommt nicht viel voran! Der Trassenausbau für Windenergie von Nord nach Süd wird von den Österreichern mit ihrem Energieangebot konterkariert: und es ist – Uranus rückläufig – konservative Wasserenergie, die die Österreicher anbieten, also alte Viktor Schauberger Genialität, möglicherweise.

Nur gewiss müssen wir Uranus im Pluto-Zusammenhang denken, weil der Aspekt des Quadrates so genau ist.

Weitere große Werke der Technik scheitern oder werden in Frage gestellt ( … Pipelines, Weltraumtransporter, Wärmedämmung, Algorithmen); – selbst Hawking warnt vor der Technik …

Das ganze große Welttheater eben, aber gehörig Retro … ; sogar ein Kurzschluss in einem Kernkraftwerk in der Ukraine … oder die Läuterung von „Eon“ (Spaltung: alt/neu – dabei altes Karma loswerden wg. Südknoten … ) – wer Zeitzeichen hinweishaft entziffern mag …

Im Januar dürften wir eine veränderte Frequenz von Uranus bemerken …

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s