Merkur zu Uranus im Quadrat

Fotos Termin ©

Liebe Leserinnen und Leser,

es gibt so Konstellationen, die viele interessante Aspekte gleichzeitig auslösen, wie wir Astrologen sagen, und das Quadrat Merkur-Uranus heute Nacht  ist eine davon. Wenn Sie bemerkt haben, wie aggressiv bereits das Einparken mit hupen begleitet wird und sich die gewärmten Fahrer in ihren Disco-Blechkäfigen ganz furchtbar darüber aufregen, falls so ein lästiger Fahrradfahrer mal Vorfahrt hat, erkennen Sie den Vorgeschmack dieses Aspekts. Jeder muß jetzt natürlich schnell sein Bat-Mobil parken. Mond Opposition Neptun/Chiron: don´t get yours feelings hurt! Mond Quincunx zu Uranus und Uranus mit Venus und Mond in einem Jod-Figurensystem: Uranus ist daher richtig geladen, mag sich plötzlich entladen und tut das auch, wie der Blitz. Also: take care, pass auf dich auf. Eine ganz blöde Idee wäre jetzt ein Ehestreit. Wenn Deine Liebste temperamentvoll ist, nehme Dir unbedingt vor, jedem Agressionsmuster aus dem Weg zu gehen mit dem Uranus eine Verbindung aus a) warmem Gefühl (Mond im Löwen) und b) Schönheit (Venus in der Waage) für plötzliche Änderungen in praktischer Hinsicht eingeht, von dem wir nicht überrascht werden wollen.

Wenn´s eine Veränderung der Straßenverkehrsordnung ist, wäre das eine Revolution: immerhin gibt es mehr „Opfer“ des Verkehrs jahrjährlich nur in Deutschland, als im WTC umgekommen sind. Mein Vorschlag: die Innenstädte zu Rücksichtszonen erklären. Keiner hat mehr automatisch Vorfahrt. Tempo 25 Maximum!

Dann der Aspekt: Merkur Sextil Venus Sextil Mond Sextil Neptun: wie eine Melodie in all der Spannung, dem Texter fällt vielleicht sein Song ein. Und dann die Sonne … :

… out of course gewissermaßen, im Schützen voller Pläne, jedoch aspektfrei, noch nicht verbunden. Wann: wenn der Mond ein Quadrat zur Sonne bildet am Abend um halb zehn. Also: bleib gelassen auch um diese Zeit – lass fahren Zorn …

Mit freundlichen Grüßen,

Markus

Nürnberg, 28.11.2010 03:25