Fotos, Personen

Das Solarhoroskop

Liebe Leserinnen und Leser,

Nürnberg, 20:54 – nichts wiederholt sich ganz genau so, wie zuvor, dennoch gibt es gewissen Anhaltspunkte. Das sind die Wiederkehrhoroskope. Das bekannteste ist das Solar. Da steht die Sonne auf exakt dem selben Grad, wie zu unserer Geburt. Die Sonne ist ja bekanntlich das Bild des inneren Königs:

img_02781M.Termin ©

Wir können also sagen: wo die Sonne bei ihrer jährlichen Wiederkehr steht, dort hat man auch seinen Lebensschwerpunkt. Damit ist vor allem die Hausposition gemeint. Steht die Sonne in Haus 10 des Solars, dann geht es um Beruf und Würden. Steht sie in Haus 4, gilt es der Familie, dem Heim. Zur Feineinstellung empfiehlt sich immer das „normale“ Geburtshoroskop.

Wenn z.B. Jupiter im Geburtshoroskop über den Herrn von Haus 2 geht und also ein Zuwachs an Besitz und Selbstbewußtsein zu erwarten ist, so zeigt die Stellung von Jupiter im Solarhorsokop, wie man da noch besser oder überhaupt wirklich drankommt. Denn wenn er dort im z.B. Haus 9 steht, dann macht es Sinn, an eine Reise zu denken, oder daran, Kurse zu geben …  oder beides? Steht er in 5 besser improvisieren, spielerisch drangehen. Das Solar zeigt den Fahrplan für´s folgende Geburtsjahr.

Ein Solarhoroskop bekommen Sie von mir berechnet und gedeutet für 60 Euro – kostenloses Datenaufnahmegespräch über Skype (markus.termin): 15 Min.

Mit freundlichen Grüßen,

Markus